34 Filme laufen beim Internationalen Festival der Filmhochschulen

34 Filme konkurrieren um Preise für die sechste Ausgabe des Tetouan International Film Schools Festival (FIDEC), das vom 22. bis 26. November stattfindet.

Unter den 1862 eingereichten Filmen wurden 34 Filme von 32 Filmschulen in 23 Ländern in einem offiziellen Wettbewerb vom Festival-Auswahlkomitee ausgewählt, das von der Bidayyat Artsen Association und der Fakultät für Literatur und Humanwissenschaften von Tetouan unter der Aufsicht von Abdelmalek Saadi . organisiert wurde Universität, in Partnerschaft mit nationalen und internationalen Institutionen, mit Unterstützung des Marokkanischen Filmzentrums (CCM).

Die Organisatoren sagten in einer Erklärung, dass die Filme des Rennens berühmte Filmschulen und Länder mit Filmtraditionen repräsentieren, von denen einige zum ersten Mal am Festival teilnehmen, und weisen darauf hin, dass die Länder, die an diesem Zyklus teilnehmen, Norwegen, Frankreich und Tunesien sind. , Chile, Libanon, Italien, Schweiz, China, Rumänien, Spanien, Polen, Belgien, Großbritannien, Bosnien und Herzegowina, Dänemark, Südafrika, Iran, Deutschland, Ungarn, Russland, Slowakei, Südkorea und Marokko.

In der Erklärung wurde erklärt, dass die offizielle Auswahl des Festivals 13 Spielfilme, 13 Dokumentarfilme und 8 Animationsfilme umfasst, und stellte fest, dass viele der ausgewählten Filme menschliche und universelle Werte wie Toleranz, Respekt, Solidarität und Gerechtigkeit tragen. Liebe.

Diese Filme behandeln eine Vielzahl von Themen in unterschiedlichen Themenbereichen, darunter Identität, Migration, Jugend, Jugendkrisen, Kindheit, Einsamkeit, Alter und Not. Dieselbe Quelle weist darauf hin, dass es der FIDEC in nur sechs Jahren ihres Bestehens gelungen ist, sich als Referenz in der arabischen und afrikanischen Welt zu etablieren und dank der sorgfältigen Auswahl, der Qualität ihrer Organisation und die Integration ihrer universitären Komponenten und der Zivilgesellschaft.

Siehe auch  "Jugendliche sind auf ihren Handys, sie sollten überall hin mitgenommen werden"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.