Freitag, Juli 19, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img

Why InsFollowPro.com is the Best Place to Buy Instagram Followers

Buying Instagram followers is a popular strategy for those wanting to quickly boost their social media presence. While it’s possible to purchase targeted followers...
StartTechActivision: Die Europäische Kommission weist den verstörenden Tweet des Europäischen Parlaments |...

Activision: Die Europäische Kommission weist den verstörenden Tweet des Europäischen Parlaments | Xbox One

Microsofts vorgeschlagene Übernahme von Activision Blizzard jetzt unter Überprüfung von der Europäischen Kommission. Noch während die Wettbewerbsaufsicht den Deal gründlich prüfte, teilte einer ihrer Stellvertreter einen Tweet, der als voreingenommen angesehen werden könnte. Die Europäische Kommission wollte die Situation durch eine Erklärung auf der Website von klären TweakTown.

Unerwünschte Aussage…

Die offizielle Information über die Eröffnung einer eingehenden Prüfung durch die Europäische Kommission erreichte uns vor knapp einer Woche, und einige Tage später postete der Abgeordnete Ricardo Cardoso folgenden Tweet:

Das Komitee arbeitet daran, sicherzustellen, dass Sie Call of Duty weiterhin auf anderen Konsolen (einschließlich Playstation) spielen können. […]

Auch ohne Vice Loyalität unterstellen zu wollen, könnte diese Aussage also die Gaming-Community effektiv herausfordern. Während sich die Frage des Respekts vor dem Wettbewerb in erster Linie auf die fortgesetzte Präsenz von Call of Duty auf Plattformen konzentriert, die mit Xbox konkurrieren, ist es enttäuschend zu sehen, dass ein Abgeordneter das Ziel hervorhebt, sicherzustellen, dass wir das Spiel auf seiner „eigenen“ PlayStation haben . Zumal Microsoft das hat kürzlich bestätigt Sein Wunsch, das Spiel weiterhin auf PlayStation zu veröffentlichen.

…aber frech in der Sache

Wenn Sie jedoch die unerwartete Natur dieser Aussage des Beamten beiseite legen und sich verpflichten, den Deal zu prüfen, stellen Sie fest, dass sie wenig Bedeutung hat. In der Tat, wie Adriana Podesta, Sprecherin der Europäischen Kommission, sagte:

Herr Cardoso arbeitet für die Generaldirektion Binnenmarkt und nicht für die Generaldirektion Wettbewerb.

[Il] Beteiligen Sie sich nicht an der Bewertung dieser Transaktion. Außerdem twittert er, wie in seinem Twitter-Profil angegeben, in seiner persönlichen Eigenschaft.

Siehe auch  Suchen Sie nicht weiter, um den nächsten soliden Block zu finden, Dome Keeper wird am 27. September veröffentlicht - News