Ajax-Dortmund: Zu welcher Uhrzeit und auf welchem ​​Kanal kann man das Spiel live verfolgen?

Zweifellos der Schock dieser Gruppe C, in der Ajax Amsterdam und Borussia Dortmund auf dem Papier die Topfavoriten wurden, aber auch kalkuliert, die beiden Mannschaften gewannen ihre ersten beiden Begegnungen. Ajax begann mit einer Karte im Sporting-Stadion (1:5), schlug dann zu Hause Besiktas Istanbul (2:0). Borussia Dortmund spielt eine aktive Rolle in der Champions League, nachdem er im Besiktas-Stadion (1:2) erste Erfolge erzielt und dann zu Hause gegen Sporting (1:0) gewonnen hat. Ajax Amsterdam und Borussia Dortmund haben jeweils 6 Punkte in der Champions League, und die Doppelkonfrontation zwischen den Niederländern und den Deutschen dürfte über den ersten und zweiten Gruppenplatz entscheiden. Möchten Sie wissen, zu welcher Uhrzeit und auf welchem ​​Kanal Sie das Spiel sehen können? Ajax Amsterdam – Borussia Dortmund folgt am Dienstag, 19. Oktober um 21 Uhr auf beIN SPORTS Max 6!

Ajax-Dortmund: Zu welcher Uhrzeit und auf welchem ​​Kanal?

Ajax – Dortmund folgt am Dienstag, 19. Oktober, um 21 Uhr auf beIN SPORTS Max 6. Mit dem Angebot CANAL + 100% UEFA Champions League können Sie alle C1-Spiele verfolgen. Abonnement 25,99 € pro Monat für ein Jahr und danach 35,99 € mit 24-monatiger Bindung und erstem Testmonat. CANAL +, CANAL + Décalé, CANAL + Séries, CANAL + Docs und CANAL + Kids sind verfügbar, sowie Zugang zu beIN SPORTS und CANAL + Sports an Champions-League-Abenden, sodass Sie nur Spiele und Spiele sehen können.

Klicken Sie hier für Nutzen Sie das Angebot von CANAL + 100% UEFA Champions League

Wenn Sie den ganzen Tag über auf beIN SPORTS-Kanäle zugreifen möchten, können Sie das beIN SPORTS Connect-Abonnement wählen. beIN SPORTS Connect ist ein unverbindliches Abonnement für 15€ pro Monat. So haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihre Programme auf Ihrem Computer, Smartphone, Tablet und Connected TV. beIN SPORTS bietet viele Wettbewerbe an: Champions League, La Liga, Bundesliga, Serie A, Serie A, League 2 BKT, Wimbledon, NBA, NFL, Champions Cup und viele mehr.

Siehe auch  Englische Premier League: Manchester United verdrängt Arsenal | DW Sport | DW

Klicken Sie hier für Zugang zum beIN SPORTS Connect Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.