Alan Wake Remastered on Switch, Second on Track und TV-Serie – Nachrichten

Erste Ankündigung, aber nicht zuletzt: Spieler werden eingeladen, Bright Falls on Switch zu besuchen, da die Nintendo-Konsole diesen Herbst auch Alan Wake Remastered begrüßen wird. Im Gegensatz zur Control Ultimate Edition aus demselben Studio, die die Leistung von nutzt WolkenDas Spiel läuft ursprünglich weiter Hardware-aber man muss sich vorerst mit einer nicht-physischen Kopie begnügen.

Offensichtlich gibt es noch eine weitere gute Nachricht zu Alan Wake 2: Laut den Entwicklern läuft die Spieleproduktion auf Hochtouren – ein großer Teil wird spielbar sein, wobei viele Elemente verfügbar sein werden. Klar ist aber, dass man sich mit den Online-Illustrationen der Veranstaltung begnügen muss: „Wir haben in den letzten Monaten viel geredet und die Entscheidung getroffen, hier bei Remedy und mit unserem großartigen Publisher Epic Games (sic), diesen Sommer nichts Großes zu zeigen.

Lesen Sie auch | Epic Games and Remedy kündigt Alan Wake II an und enthüllt es

Wie das finnische Studio erklärt: „Die Entwicklung einer geeigneten Demo oder eines Trailers erfordert viel Aufwand, der möglicherweise mehrere Monate Arbeit auf Kosten der Entwicklung in Anspruch nimmtMit anderen Worten, es muss abgewartet werden, bevor die öffentliche Präsentation überprüft wird.Wir glauben, dass wir auf dem richtigen Weg sind und (…) wir wollen das Team nicht von seinem Ziel ablenken, also (…) müssen Sie leider etwas länger auf eine Demo und ein Tape warten. Bekanntmachung.

Das heißt aber nicht, dass sich die Teams auf ihren Lorbeeren ausruhen werden Kanal AMC und Remedy haben vereinbart, das kleine Bildschirmuniversum zu adaptieren. Die Rechte wurden bereits ausgehandelt, und wenn das Projekt zustande kommt, wird es auf die gleiche Weise in den Katalog des amerikanischen Radios aufgenommen Schade Und DIe laufenden Toten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.