„Alte“ Samsung Galaxy S, Z und Note Geräte erben die Fotofunktion des Galaxy S22

Im vergangenen März gab Samsung bekannt, dass mehrere Foto- und Videofunktionen im Galaxy S22 einigen früheren Modellen der Galaxy S-, Z- und Note-Reihen gegeben werden. Gute Nachrichten, das Aktualisieren Die Ausstrahlung beginnt in Europa sowie in Südkorea. es ist das Galaxy S21 Die scheint den ersten solchen Bonus erhalten zu haben, aber viele andere Modelle sind ebenfalls betroffen.

Samsung-Funktionen und geeignete Smartphones

  • Nachtmodus für Selfies mit Teleobjektiv : Galaxy S21Und Z3 faltenS20, Bewertung 20Z-Falz 2
  • Verbessertes Auto-Framing mit Auto-Zoom und Tracking mit Positionserkennung (bis zu zehn Personen) bis zu fünf Metern : Galaxy S21, Z-Fold3, Z Flip 3S21 FE, Z Fold2, Z Flip 5G / LTE
  • Eine Erweiterung für Videoanrufe mit Effekten für Google Duo, Meet, Messenger, Teams, WhatsApp, Zoom usw. : Galaxy S21, Z Fold3, Z Flip3, S21 FE, S20, Note20, Z Fold2, Z Flip 5G/LTE, S20 FE, S10, Note10, Z Fold, S10 Lite, Note10 Lite
  • Erweiterte Videoanrufe mit automatischer Rahmung : Galaxy S21, Z-Fold3, Z-Flip3, S21 FE, Z-Fold2, Z-Flip 5G/LTE
  • Optimierte Fotoleistung für Foto- und Netzwerkanwendungen von Drittanbietern : Galaxy S21, Z Fold3, Z Flip3, S21 FE
  • Expert RAW-App und Telefoto-App im Pro-Modus Galaxy Z Fold 3. Die Expert RAW-App wird im Mai im Galaxy Store zum Download verfügbar sein.

Samsung gibt an, dass dieses Update schrittweise bis Ende Mai ausgerollt wird.

Werbung, Ihre Inhalte werden unten fortgesetzt

Werbung, Ihre Inhalte werden unten fortgesetzt

Siehe auch  Imola, Portimao und Oujda auf der Formel-1-Liste 2021!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.