Amazon Appstore verfügbar, Android-Apps im Anmarsch?

Windows 11 wird bald Android-Apps unterstützen. In Erwartung des Supports ist der Amazon Appstore-Client im Microsoft Store erschienen. Um Android-Apps zu installieren, müssen Sie die Unternehmensplattform von Jeff Bezos verwenden.

Windows 11, das neue Betriebssystem von Microsoft, verfügt über eine Vielzahl neuer Funktionen, darunter ein komplett neues Startmenü, eine überarbeitete Taskleiste und Microsoft Store ist aktuell. Über den Store wird es möglich sein, Android-Apps und -Spiele auf einem PC mit Windows 11 auszuführen. Dies ist eine der wichtigsten neuen Funktionen des Updates.

Konkret wäre es möglichInstallieren Sie Android-Apps aus dem Microsoft Store Durch ein spezielles Portal zum Amazon AppStore, dem konkurrierenden App Store des Google Play Store. Microsoft lässt auch die MöglichkeitInstallieren Sie die Android-App direkt über die APK-Datei Er erholte sich auf dem Tuch.

Wie funktioniert die Installation von Android-Apps unter Windows 11?

leider, App-Support wird unter Windows 11 bis 2022 nicht verfügbar sein. Sie sollten nicht erwarten, dass Sie seit der Veröffentlichung der neuesten Version von Windows 11 wie erwartet Android-Apps ausführen können 5. Oktober. Es überrascht nicht, dass Windows Insiders in den kommenden Monaten die ersten sein werden, die diese Funktion testen können. Beachten Sie, dass das US-Unternehmen kein bestimmtes Datum bekannt gegeben hat.

In Erwartung der Unterstützung für Android-Apps hat der Amazon AppStore gerade eine Datei erstellt Mir ist aufgefallen, dass es im Microsoft Store erschienen ist. Im Moment kann der Store nicht installiert werden. Microsoft hat Inhalte, um die App-Vorschau in seinem Store aufzulisten. Im Detail erfordert der Amazon App Store Windows 11 Build 22000 oder eine neuere Version des Betriebssystems.

Siehe auch  Sony Xperia 5 III im Test: Kompaktes und attraktives Spitzenmodell

Offensichtlich hat Amazon eine eigene Appstore-App für Windows 11 entwickelt. Um Android-Apps zu installieren, müssen Benutzer Melden Sie sich mit ihrem Amazon-Konto an. Die Installationsdateien werden direkt über die Amazon-Plattform abgerufen.

Der Microsoft Store seinerseits wird zufrieden sein Um zum Android Store zu migrieren. Wenn Sie die Suchleiste des Microsoft Store durchsuchen, können Sie nach Anwendungen suchen, die im Amazon Appstore verfügbar sind. Wenn Sie jedoch auf die Schaltfläche “Installieren” klicken, fordert Microsoft Sie zunächst auf, den Amazon-Client zu installieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.