American Football: Das letzte europäische Spiel von Paul France

Nach ihrer Niederlage gegen die Kölner Krokodile empfängt die französische Jugend Schwedische Tiger.

Seit knapp zwei Monaten können sich die Franzosen mit vier europäischen American-Football-Programmen mit den Besten Europas messen. Mit zwei Siegen und einer Niederlage in Länderspielen hat der Pole die Chance, diese europäischen Duelle positiv zu beenden, wenn er am Samstag einen weiteren Erfolg erzielt.

mit Gesamtbilanz 5 Siege für eine Niederlage, Pôle France spielt eine sehr gute Saison, aber Steve Gercents Mannen steht noch immer eine enttäuschende Niederlage gegen die Cologne Crocodiles bevor. Die Franzosen mussten sich nach so vielen Fehlern wirklich bückenDer Trainer sagte uns: haben Du hast viele Fehler gemacht, um auf diesem Niveau gewinnen zu können „.

Team Paul France verlor mit 13:5 gegen die Cologne Crocodiles.

aus Nachteile, die beseitigt werden müssen, um erfolgreich zu sein gegen den nächsten Gegner. Denn für dieses letzte europäische Treffen in der Heimat müssen sich die Franzosen ‚a stellenEin schwedisches Team wird die gleiche Bilanz wie Köln haben : sehr athletisch. „So erwartet der französische Trainer“ Die gleiche Art von Match zu leben Wer gegen die Deutschen. Der Pole muss also konsequenter mit seinen Schwächen umgehen, um einen dritten Europasieg zu erringen.

Der Magnat der Französischen Revolution – die Tiger des Baggers

Internationales Freundschaftstreffen
Samstag, 30. April – 13.30 Uhr – Amiens – Stadion Grand Marais

Deparis Maxime
Bildnachweis: Kevin Devigne – Gazette Sports

Siehe auch  Kimpembe, verletzt am Oberschenkel, verlor den Blues

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.