Dienstag, Mai 28, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsAMP – Nationale Warnung in Großbritannien Es kommt zu Verwirrung!

AMP – Nationale Warnung in Großbritannien Es kommt zu Verwirrung!

Skandinavien ist für ein furchterregendes Tiefdruckwettersystem verantwortlich, das voraussichtlich weite Teile des Vereinigten Königreichs, insbesondere Schottland, für einen Großteil der Woche lahmlegen wird.

Das Land leidet derzeit unter einer Kältewelle nach einem „biblischen 24-Stunden-Regenguss“, der zwei Wochen nach einer Hitzewelle im Oktober eintritt. Außerdem hat das Meteorologische Amt angekündigt, dass es ab Dienstag Regen und Wind geben wird.

Während Schottland am Donnerstag und Freitag weiterhin starken Regenfällen ausgesetzt ist, wird sich dieser am Mittwoch voraussichtlich auf den Rest des Vereinigten Königreichs ausweiten – und das ist alles Skandinaviens Schuld, sagen Prognostiker.

Gelbe nationale Unwetterwarnung

Die Wetterbedingungen veranlassten Experten, eine gelbe nationale Unwetterwarnung herauszugeben, mit „einigen außergewöhnlichen Niederschlägen, die sich innerhalb von zwei oder drei Tagen voraussichtlich ansammeln werden“, hauptsächlich, aber nicht beschränkt auf höher gelegene Gebiete.

Ihren Karten zufolge wird es von Stirling bis Peterhead überall zwei Tage lang heftig regnen. Der stellvertretende Chefmeteorologe Stephen Keats sagte: „In der zweiten Hälfte der nächsten Woche und bis zum Wochenende wird es in vielen Teilen Englands sehr unbeständiges Wetter geben“, berichtete der Daily Star.

Bonusvideo

Siehe auch  Die KFOR ist für das Problem des Waffenhandels verantwortlich