Android 13 kann wichtige Einschränkungen in Android 12 beheben

Mit Android 12 hat Google einen Optimierungsprozess eingeführt, der verhindert, dass Prozesse, die übermäßig viel Strom benötigen, im Hintergrund laufen. Mountain View erwägt angeblich, dies in Android 13 zu beheben.

One UI 4 (Android 12) auf Samsung Galaxy S21 Ultra

One UI 4 (Android 12) auf Samsung Galaxy S21 Ultra installiert // Quelle: Frandroid

Und Android 12 Es ist ein großes Update voller aufregender Funktionen wie Monet-Fassade in dynamischen Farben, oder ein stark verbessertes Datenschutzcenter, haben sich einige Benutzer über das Hinzufügen eines etwas umständlichen Smartphones.

wie erwähnt XDA, führte Android 12 ein PanthomProcessKiller (Operation Ghost Killer auf Französisch). Ohne zu sehr ins Detail zu gehen, ist dies eine Funktion, die App-Prozesse “tötet”, die im Hintergrund viel Strom verbrauchen.

Ein weiteres Problem besteht darin, dass diese Funktion nur eine begrenzte Anzahl solcher Hintergrundprozesse zulässt (ca. 32). Für Benutzer, die gerne mehrere Apps parallel ausführen, kann dies ein echtes Problem sein.

Birne halbieren

Mishaal Rahman, ehemaliger Chefredakteur der Zeitung XDAAuf seinem Twitter-Account teilt er uns mit, dass Google erwägt, diese tödliche Fälschung zu deaktivieren.

Update zum Dummy-Prozessproblem: Google hat gerade einen Patch verschickt, der einen Schalter in den Entwickleroptionen hinzufügt, um die Dummy-Prozessüberwachung zu deaktivieren!https://t.co/Nfn2npZMkX

Wir werden dies wahrscheinlich nicht vor Android 13 sehen.

Kopieren Tweet einbetten https://t.co/iPP4fO6GAE

– Mishaal Rahman 14. Dezember 2021

Eins Revision Im Android Open Source Project (AOSP) wird vorgeschlagen, diese Möglichkeit in den Entwickleroptionen hinzuzufügen. Eine Lösung, die es Google ermöglichen würde, die Birne zu halbieren, um diese Funktionalität beizubehalten und gleichzeitig fortgeschrittenen Benutzern die Möglichkeit zu geben, sie loszuwerden.

gemäß XDADiese Option sollte nicht vor Android 13 angezeigt werden. Zuerst Entwicklervorschau des Betriebssystems soll ab dem ersten Quartal 2022 verfügbar sein.

Siehe auch  The Resident Evil Village commercial shows that it's not just Ubisoft games that have gigantic women

Andere Möglichkeit: Android 12 fürAuch die für faltbare Smartphones und Tablets konzipierte Version von Android 12 könnte profitieren.

Die beiden großen Flaggschiffe von Google, Pixel 6 und Pixel Pro, haben von einigen Benutzern ein großes Update erhalten. Letzteres bringt viele Verbesserungen, insbesondere für die Kamera sowie …
Lesen Sie mehr


Um uns zu folgen, laden wir Sie ein, Laden Sie unsere Android- und iOS-App herunter. Sie können unsere Artikel und Dateien lesen und die neuesten Videos auf YouTube ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.