Apple wird im März oder April seine ersten Produkte für 2022 vorstellen

Apple könnte das Produkteinführungsgerät im März oder April neu startenMark Gorman hat gehört Bloomberg, was den Besitz von a . erhöht besondere Veranstaltung Einer dieser beiden Monate in seinem wöchentlichen Newsletter. Es gibt noch keine sehr detaillierte Liste dessen, was Apple auf Lager hat, aber es erinnert wahrscheinlich an das neue iPhone SE 3 mit 5G und einem neueren Prozessor.

iPhone SE mit 5G erscheint im ersten Quartal 2022

Nichts hindert uns jedoch daran, an die Ankunft neuer Macs zu glauben, wie zum Beispiel den leistungsstärkeren Mac mini und den Nachfolger der Intel 27″ iMacs. Letztes Jahr, nach einem Jahr, das vom Beginn der Pandemie erschüttert wurde, bereitete Apple den Monat in April mit der Ankündigung am 20. des Monats über AirTags, das neue Apple TV 4K mit modifizierter Fernbedienung und den ersten iMac 24″ M1, iPad Pro M1 und mini. LED und iPhone 12 / mini im lila Kleid.

Es ist jedoch schwer zu sagen, inwieweit Lieferengpässe bei Komponenten und Produktlieferzeiten die Zeitpläne von Apple erschweren oder verzögern können.

Zusätzlich zu diesen Gerüchten über das erste große Apple-Meeting des Jahres schlägt Gurman vor, dass die Entwicklerkonferenz 2022 wie die beiden vorherigen Versionen virtuell zu bleiben scheint.

WWDC nur hypothetisch im Jahr 2022?

WWDC nur hypothetisch im Jahr 2022?

Siehe auch  Sie werden Schwierigkeiten haben, bis 2023 PS5 oder Xbox Series X zu kaufen - Frandroid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.