Ariana Grande wird wieder Schauspielerin für die Musical-Adaption von “Wicked”

Ariana Grande bei einem Konzert in Los Angeles am 2. Juni 2018 – Kevin Winter – Getty Images North America – AFP

Ariana Grande ist dabei, zur Komödie zurückzukehren: Die Sängerin hat eine der beiden Hauptrollen in der Komposition des Films bekommen böse, ein Klassiker aus dem Broadway-Musical. Antwort auf die Schauspielerin Cynthia Erivo (WitwenIn diesem Film von John M Chu (in den höhen).

Erstellt von Stephen Schwartz und 2003 am Broadway veröffentlicht, böse Es ist sowohl ein Prequel als auch ein Rewrite Der Zauberer von OZ. Die Show, die mit mehreren Tony Awards (Theater-Oscars) gipfelte, erzählt von den Ereignissen, die zu Dorothys Ankunft im Land Oz führten und konzentriert sich auf die Elphaba-Jugend, bekannt als die böse Hexe des Westens, und präsentiert sie als niedlich . Die Hexe verspottete ihre grüne Haut. Elphaba wird von Cynthia Erivo gespielt und Ariana Grande Sie spielen Glinda, die sanfte Hexe des Südens. Die beiden Künstler gaben ihre Auswahl auf Instagram mit einer Reihe von Fotos bekannt:

“Liebe Cynthia, der Begriff ‘Ehre’ reicht nicht aus, um auszudrücken, wie ich mich fühle.” Ariana Grande schreibt. “Ich kann es kaum erwarten, dich zu umarmen. Wir sehen uns im Land Oz.”

Ariana Grande, Star und Fan

Ariana Grande Sie begann ihre Karriere am Broadway im Alter von 13 Jahren und arbeitete als Schauspielerin, bevor sie sich in einer Kinderserie der Musik zuwandte siegreich Und Sam und Kat. Es erscheint auch in nicht suchen, ein Netflix-Film, der am 24. Dezember veröffentlicht wird, zusammen mit Leonardo DicaprioUnd Meryl StreepUnd Timothée Chalamet Und Jennifer Lawrence.

Siehe auch  Locarno Festival: 'Lex Netflix' im Zentrum aller Debatten - rts.ch

Der Sänger hat sich oft vorgestellt böse Wie seine Lieblingsmusik. Auf ihrem ersten Album, das 2013 veröffentlicht wurde, coverte sie die Melodie eines der Songs der Show, gemeinsamesFür ein Duett mit Mika. Im Jahr 2018 anlässlich eines Sonderprogramms Day böseSie spielte eines der bekanntesten Lieder des Musicals. Zauberer und ich.

https://youtube.com/watch?v=H85bmWsBQZU%3Frel%3D0

wie erwähnt vielfältig, Filmanpassung böse Es läuft seit mehreren Jahren und hat mehrere Verzögerungen erfahren. Vor allem wegen des Abgangs von Stephen Daldry, der im Oktober 2020 Regie führen sollte. Der Veröffentlichungstermin wurde nicht bekannt gegeben.

Originalartikel auf BFMTV.com veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.