Auror Fleury, ein Athlet zwischen Wissenschaft und Zukunft

veröffentlicht

Artikel von

Die 27-jährige Aurour Fleury, die französische Meisterin über 1500 m, teilt ihr Leben zwischen ihrer Leidenschaft für die Leichtathletik und ihrer Arbeit als Kieferorthopäde. Porträt einer Frau, die entschlossen ist, all ihre Ambitionen zu verwirklichen.

Er blieb im Schatten, Nancy Aurore Fleury hat endlich das Licht genommen!Am 26. Juni gewann er erstmals den Titel des französischen Meisters über 1500 Meter in Angers. Rettung für den Mittelstrecken-Spezialisten in voller Kraft. Neben ihrem Hauptberuf als Kieferorthopädin hat die 27-jährige Französin ihre Ausbildung seit letztem Jahr neu ausgerichtet und gleichzeitig ihre beruflichen Termine angepasst.

Eine Wahl, die sich gelohnt hat, denn Aurore Fleury hat sich mit einem dreimonatigen Praktikum in Frankreich und im Ausland entsprechend vorbereitet. Oft verletzt, verdoppelte sie ihre Trainingseinheiten, um einen Körperbau aufzubauen, der ihren Ambitionen auf der Strecke entsprach. Infolgedessen ist sein Bestes, dass er nicht an den Spielen in Tokio teilnehmen durfte. DRJahre Keine drei Jahre später stehen die Olympischen Spiele 2024 in Paris im Visier.

die Nachrichten

Alle Neuigkeiten im Video

Erhalten Sie die meisten unserer Neuigkeiten mit unserem Newsletter

Newsletter-Abonnement

Artikel zum gleichen thema

von Europa aus gesehen

Jeden Tag wählt Franceinfo Inhalte aus europäischen audiovisuellen Medien aus, die Mitglieder des Eurovision sind. Diese Inhalte werden in Englisch oder Französisch veröffentlicht.

Siehe auch  Sind knusprige Mahlzeiten für 1 € nicht nahrhaft genug?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.