Barcelona steht wegen dieses deutschen Phänomens kurz davor, Real Madrid, Juventus und Bayern zu schlagen – Sport.fr

Der FC Barcelona ist immer auf der Suche nach neuen Offensivtalenten zur Verstärkung seiner Belegschaft und fragt nach Florian Wirtz. Verriet, Bayer Leverkusen, er könnte bald einen ganz großen Klub erreichen.

Barcelona sucht nach neuen Offensivelementen für die nächste Saison. Mit den Verletzungen von Ansu Fati sowie der sehr ungewissen Zukunft von Memphis Depay und vor allem Ousmane Dembele sucht der katalanische Klub in der deutschen Bundesliga nach einer neuen Alternative. Nach den neuesten Informationen von „Fisch“, Barcelona schätzt die Persönlichkeit von Florian Wirtz. Er steht bei Bayer Leverkusen bis 2026 unter Vertrag und ist einer der großen Hoffnungen auf die deutsche Meisterschaft, und der Klub von Trainer Xavi Hernandez scheint sein Ansehen zu schätzen.

Die spanischen Medien gehen noch einen Schritt weiter und stellen fest, dass Matteo Alemani die Akte in die Hand genommen hat und schnell Gespräche mit dem Berater des 19-Jährigen aufnehmen könnte. Der gebürtige Pulheimer hat mit 7 Toren und 10 Assists in 24 Bundesliga-Spielen in dieser Saison eine sehr gute Wertung. Seien Sie vorsichtig, denn der FC Barcelona wirkt nicht sofort einsam und Wirtz ist bereits im Fadenkreuz von Juventus, Bayern München sowie dem großen Rivalen Real Madrid…

Siehe auch  Bayern München und Chelsea qualifizierten sich schließlich für das Viertelfinale

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.