Bayern München / Bayer Leverkusen (TV / Live) Auf welchem ​​Sender kann man das Spiel am Samstag sehen?

Der FC Bayern München empfängt Bayer Leverkusen am Samstag, 5. März, um 15:30 Uhr im Rahmen des 25. Spieltages der deutschen Bundesliga in der Allianz Arena. Das Duell der deutschen Meisterschaft zwischen zwei Top-3-Teams. In diesem Artikel erfahren Sie, welcher Sender das Spiel überträgt, wie Sie es erreichen und eine Zusammenfassung des Spiels.

Auf welchem ​​Sender kann man das Spiel Bayern München / Bayer Leverkusen sehen und wann?

Meeting Bayern München / Bayer Leverkusen Es wird live übertragen beIN SPORTS 1 An diesem Samstag, 5. März um 3:30 Uhr Nachmittags..

Sehen Sie sich das Spiel live an

So sehen Sie Bayern München / Bayer Leverkusen Streamen?

Sie können sich das Spiel auch ansehen Bayern München / Bayer Leverkusen Rundfunk. Mit Ihrem Smartphone, Tablet oder PC können Sie dieses Meeting auch unter verfolgen beIN SPORTS CONNECT. Wenn Sie kein Abonnent sind, finden Sie weitere Informationen, indem Sie unten klicken.

Abonnieren Sie beIN SPORTS

Spielvorschau Bayern München vs. Bayer Leverkusen:

Es ist der Schock der Deutschen Meisterschaft zwischen zwei der drei besten Teams der Rangliste. Schöner Fußball wird neben der Allianz Arena in München erwartet. Und die beiden Teams wollen vor ihrem Europapokalspiel nächste Woche, gegen Salzburg in der Champions League für Bayern München und gegen Atalanta für Bayer Leverkusen, Selbstvertrauen aufbauen.

Bayern München Mit 58 Punkten belegt es derzeit den ersten Platz in der deutschen Bundesliga, 8 Punkte hinter dem zweiten Platz, der Borussia Dortmund ist. Der Titel ist bereits vergeben, die Mannschaft von Julian Nagelsmann denkt definitiv an die Champions League. Aber sie müssen dieses Bundesligaspiel gewinnen, keine Punkte verlieren und vor dem Spiel gegen Salzburg Selbstvertrauen gewinnen. Ihr letztes Spiel gewannen sie mit 0:1 gegen Frankfurt. Der deutsche Trainer darf aber rotieren Robert Lewandowski Es wird sicherlich einen geben, der bereit ist, wieder zu punkten, um neue Rekorde zu brechen.

Siehe auch  Leipzig: Andre Silva muss unterschreiben

Bayer Leverkusen Es liegt mit 44 Punkten auf dem dritten Platz, 6 Punkte hinter dem Zweitplatzierten, Borussia Leverkusen. Ihr Ziel wird es sein, unter den ersten vier zu bleiben, um in der nächsten Saison wieder in der Champions League zu spielen. Sie haben ihr letztes Spiel in Bielefeld mit 3:0 gewonnen und wollen die Bayern schlagen, um Selbstvertrauen aufzubauen, bevor sie in der Europa League gegen Atalanta antreten. Der Franzose Moussa Diaby ist mit 12 Toren in der Liga in guter Verfassung. Auch die Münchner Verteidiger müssen aufpassen Patrick Chic Beyogen auf Florian Wirz.

Diese beiden Mannschaften trafen zuletzt am 1. Oktober aufeinander und Bayern München gewann dank Toren mit 1:5 Robert Lewandowski (Doppelt), Serbisch Gnabry (doppelt) und Thomas Müller. Patrick Chic Mark gesenkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.