Mittwoch, Juni 19, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsBei Plus 40 ohne Rechtsschutz: Wie viele Arbeitnehmer müssen fallen, um zu...

Bei Plus 40 ohne Rechtsschutz: Wie viele Arbeitnehmer müssen fallen, um zu wissen, was Ana Branabik bedeutet? – Wirtschaft

Serbien, Nachmittag. RHMZ stellt Alarm, Bürger schalten Klimaanlagen ein.

Bauarbeiter machen Pause – hinter einer Ecke, die einen halben Meter Schatten spendet. Straßenarbeiter haben nicht einmal das, und Saisonarbeiter erwischen die heißesten Stunden des Lichts durch eine Hitzewelle.

Die in der Hälfte des Brotes gebackenen Pariser verstecken das Wasser im „dicken Schatten“ und hoffen, dass sie sich nicht verbrennen, wenn sie durstig sind.

Unter Schichten von Kleidung wartet die von UV-Strahlen und Schweiß durchnässte Haut darauf, dass der Sonnenuntergang atmet.

In einem Paralleluniversum werden Ratschläge und Empfehlungen zum Verhalten bei hohen Temperaturen verbreitet.

Das wichtigste Postulat ist, zwischen 10 und 17 Uhr Schutz zu suchen, und der Hauptgrund ist die Gefahr für Gesundheit und Leben.

All dies muss der „Freizeitarbeiter“ lernen. Wenn ihm sein Job nicht gefällt, muss er es selbst äußern.

Er kann sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren, die nach einem Einsatz vor Ort ein Bußgeld gegen den Arbeitgeber verhängt, wenn sie feststellt, dass der Arbeitnehmer in Gefahr ist.

Kristina Bondžulić; Foto: Peđa Đerković

Aber was dann? Bekommt der Arbeitnehmer einen Job, wenn er die Inspektion selbst anruft? Kommt die Inspektion rechtzeitig vor Ort an? Bleibt die körperliche Verfassung des Arbeitnehmers bis zur Inspektion bestehen?

Selbst wenn wir dem Arbeitnehmer vorschlagen würden, sich nach einem anderen Job umzusehen, stünden Jobs im Baugewerbe und im Arbeitskräftebereich ganz oben auf der Wunschliste?

In Serbien gibt es keine Gesetzgebung, die die Durchführung von Arbeiten bei gefährlichen Temperaturen regelt.

Wenn Menschen wegen der Hitze stürzen, ist das Hauptproblem in unserem Land: Auf welcher Seite der Fassade befinden sich die Klimaanlagen?

Siehe auch  Nur wer gegen Covit-19 geimpft ist, kann den Europa-Park sehen

Aber was können wir von einem Präsidenten erwarten, der das Wort Zusammenbruch nicht einmal aussprechen kann?

Die Meinungen der Autoren im Diskussionsteil spiegeln nicht unbedingt die redaktionelle Politik von Danas wider.

Folgen Sie uns auf unserem Facebook Instagram Seite, aber mehr Twitter Befehl Abonnieren PDF-Version der Thanas-Zeitung.