„Besuchen Sie Le Big One Martien!“

Mehr als zwei Jahre nach dem Start des Cnes-Seismometers von der InSight-Mission aus interviewte Futura Francis Ruckard, Leiter der Cnes Solar System Exploration Programs. Dieser Spezialist für Marsfragen erklärt uns, warum die technische und wissenschaftliche Bewertung des Instruments so gut ist, und gibt uns diesen Sommer einen Termin für neue, lang erwartete Ergebnisse zur inneren Struktur des roten Planeten.

Entdecken Sie Interviews mit Forschern, Fotografen und Reisenden, die eine sich verändernde Welt unter dem Joch der globalen Erwärmung erleben.

Sie werden auch interessiert sein


[EN VIDÉO] Die InSight-Mission: Seis, ein Seismometer zur Untersuchung des Mars
Die nächste Mission der NASA, InSight, wird darauf abzielen, die interne Struktur des Mars zu untersuchen. Der Rover Seis wird ein ganz besonderes Seismometer tragen. Cnes lädt uns ein, ihre Entwicklung und Tests im Video zu verfolgen.

Tramper Entschlossenheit Nicht die einzige aktive Mission auf dem Mars. Wir zählen auch Einblick Es befindet sich auf der WebsiteElysium PlanetiaSeit November 2018 südlich der vulkanischen Masse Elysium Mons Studieren „ Die innere Konfiguration des roten Planeten, die vorher noch wenig verstanden wurde SeismologieUnd Geodäsie Und thermische Eigenschaften Erklären Sie uns Frances RocardVerantwortlich für Explorationsprogramme Sonnensystem in einem Sinn. Diese etwas geheimnisvolle Mission war ein Bruch in der Robotererkundungsstrategie des Mars durch NASA Und seine Partner. Seit Beginn seiner Erforschung im Jahr 1965 hat sich das Studium des Mars konzentriert. auf ihn das WetterOh mein Sohn AtmosphäreZu Geologie und das ist Chemie Von der Oberfläche „. Mit EinblickWir tauchen zum ersten Mal innerhalb des Planeten, um seine innere Struktur zu kennen, und verbessern dadurch das Wissen über seine Entstehung und Entwicklung.

Diese Mission ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen der NASA, Frankreich (CNES) und Deutsch (DLR) Wer lieferte zwei der vier Fahrwerke. Cnes stellte vor Seismograph sechs ((Seismisches Experiment der inneren Struktur(Entwickelt, um die Seismologie und das Innere des Planeten zu studieren, während die Deutschen den HP3 entwickelten)Wärmestrompaket und physikalische Eigenschaften) Die Temperatur des Marsinneren sollte bis zu fünf Meter unter der Oberfläche gemessen worden sein, um auf einen Zustrom schließen zu können die Hitze Strom des Planeten, das bedeutet das Geschwindigkeit Was den Planeten heute abkühlt. Das Sonde Was in den Keller sinken musste, um die Temperatur in verschiedenen Tiefen zu messen, hat nie geklappt und das Ziel wurde vor kurzem aufgegeben. Aufstiegswerkzeug (Erfahrung von Rotation und innerer Struktur), In der Zwischenzeit sollten Sie messen Doppler-Effekt Das Bewegung Das Ende der Marsrotation und der Abschluss wichtiger Informationen über Größe und Natur (Solide oder Flüssigkeit) Aus dem Kernel. Diese drei Instrumente werden ergänzt durch eine Wetterstation und eine Magnetometer Um die von Seis durchgeführten Messungen zu dekorieren, markieren Sie beispielsweise Mars zittert.

Siehe auch  Das Gerundium liegt unter der Warnschwelle, was könnte sich ändern?

Den Schleier von der inneren Struktur des ganzen Planeten lösen

Nach mehr als zwei Jahren des Starts Seismograph sechsEs erscheint angebracht, die erste wissenschaftliche und technische Bewertung dieses Werkzeugs, des Hauptinstruments der Mission, durchzuführen. Von Anfang an versicherte Francis Rocard, dass die Ergebnisse der Maschine sehr gut sind. “ Besonders aus technischer Sicht „, Selbst wenn“ Die erwarteten starken wissenschaftlichen Ergebnisse stehen noch aus Wenn Erste wissenschaftliche Ergebnisse InSight wird mit sehr gut * bewertet, noch sind nicht alle Ziele erreicht und das Hauptziel ist Heben Sie den Schleier von der inneren Struktur des gesamten Planeten “ deshalb “ Er brachte schließlich ein Weltbild des Planeten Das heißt, um den Radius, die Art des Kerns, ob er flüssig ist oder nicht, und seine Dicke zu beurteilen Schale Und Struktur Mantel Und seine Unterbrechungen. Die Idee ist “ Um ein Modell der inneren Struktur des Mars zu erhalten, das der Vision entspricht, die wir Mitte des 20. Jahrhunderts von der Erde hattene Jahrhundert ».

„“

Die Bilanz des Tools ist sehr gut. “ Besonders aus technischer Sicht „, Selbst wenn“ Die erwarteten starken wissenschaftlichen Ergebnisse stehen noch aus »

Wenn jedoch die Marskruste beginnt, ihre Geheimnisse preiszugeben, “ Kein Mantel, nicht einmal ein Kern„“Wurden bekannt gegeben Aber Francis Rocard will optimistisch sein und bekräftigt dies Die Ergebnisse des Rise-Experiments, bei dem Unterschiede in der Planetenrotation durch den Doppler-Effekt untersucht werden, werden bis zum Sommer bekannt gegeben. Diese Messung, die Informationen über die innere Struktur des Planeten liefert, könnte Bestimmen Zellstoffvolumen Vom Mars und ob es fest oder flüssig ist „So sind wir.“ Sie sollten eine ziemlich genaue Vorstellung von seiner Größe und Konsistenz haben und somit zu seiner Zusammensetzung zurückkehren Heute wird seine Größe auf 1.700 Kilometer geschätzt, mit einer Fehlerquote von mehr oder weniger 300 Kilometern. Ziel ist es, eine Genauigkeit von + oder – 75 Kilometern zu erreichen. »

Technisch gesehen läuft es Seismograph Seis ist ausgezeichnet. Die Leistung ist so beeindruckend, dass Cees die Schwelle überschritten hat. “ Es erkennt ein seismisches Ereignis, was auch immer es ist, zehnmal besser als erwartet! „Und das ist froh, dass es sich herausgestellt hat.“ Das Erkennen der seismischen Aktivität des Mars ist schwieriger als bisher angenommen Wenn das Gerät bei seiner Entwicklung nur innerhalb der erforderlichen Spezifikationen implementiert wurde, Es konnten nur sehr wenige interessante Signale entdeckt werden, die alle insbesondere im Rauschen atmosphärischen Ursprungs versunken waren ».

Siehe auch  Schweiß: 20 Deodorants ohne Aluminiumsalze, um die Risiken zu reduzieren

Da das Tool ausgeführt wird, Hören Sie die innere Aktivität des Mars und seine Turbulenzen InSight hat rund 500 „Ereignisse“ aufgezeichnet. Die überwiegende Mehrheit der Erschütterungen zittert Oberfläche des Mars Von sehr geringer Dichte, während “ Große Erdbeben die Größe Größer als 4, es ist offensichtlich seltener als erwartet Unter diesem Gesichtspunkt, wenn der Mars seismisch aktiv war, dann Die Seismizität unterscheidet sich stark von der der Erde In der Tat ist die seismische Sondierung von begrenzter Tiefe.

Bestimmen Sie “ Die innere Struktur des Mars könnte also länger sein als erwartet Je stärker das Erdbeben ist, desto größer ist es Seismische Wellen Es wird die Treppe hinunter sinken und eine eingehende Inspektion ermöglichen. Jedoch mit Seismische Ereignisse sind auf die Stärke 3,6 begrenzt und nicht stark genug, um die gebildeten Wellen in den Kern zu erreichen ».

Der große Planet Mars wurde lange erwartet

Um das Verständnis des Marsinneren zu verbessern, “ Wir warten auf einen großen Mars, der Potenzen von 4 und 4,5 erreichen und Oberflächenwellen erzeugen soll », Was es ihm erlauben würde, ins Herz zu gehen. Aber trotz der Verlängerung der Mission bis Dezember 2022 “ Die Zeit wird sicherlich knapp Es ist klar, dass. Es ist nicht garantiert Ein seismisches Ereignis dieser Kraft tritt innerhalb dieser Frist ein »!

Neben diesem Zeitmangel ist die Aufgabe unglücklich. Bereich A. Sturm Das hat im Sommer 2020 begonnen und ist heute noch nicht ganz fertig! Infolgedessen seit dem letzten Sommer, Seismographen erkennen bis auf wenige Ereignisse nicht mehr viel. Der Rückgang der Offenlegung ist äußerst brutal. Bis zu -90%! „. Darüber hinaus gefährdet die verringerte Stromerzeugung aus dem Landungsboot die Mission. Akkumulation “ Staub auf Sonnenkollektoren und Luft Mit Staub gesättigt Erklären Sie diesen Produktionsrückgang. Während bei Natürliche Bedingungen InSight produziert 4 kWh pro Tag und heute wird nur noch eine kleine Kilowattstunde Strom produziert, was nicht der Fall ist. Ausreichend, um Fahrwerks- und Frachtsysteme zusammen zu betreiben ».

Die Situation ist so kritisch, dass Jet Propulsion Laboratory Arbeit “ Es ist schwierig zu verhindern, dass der Sensor in den abgesicherten Modus wechselt (Sicherheitsmodus) Missionsteams verwalten den VerbrauchEnergie Tag für Tag oder sogar Stunde für Stunde. Diese Abteilung besteht aus “ Schalten Sie die Stromverbrauchsfunktionen einschließlich der Manipulatorarmheizungen aus und wieder ein Das Überleben von InSight steht wirklich auf dem Spiel, besonders wenn wir einsteigenWinter Mars diesen Sommer!

Siehe auch  It uses electricity and CRISPR to write data to bacterial DNA

InSight 2 ist auf dem Mars nicht geplant

Als Wissenschaftler InSight 2 erwähnten, war die Idee Installation eines Netzwerks von Seismometern auf dem Roten Planeten, das vom Cnes NetLander-Projekt geerbt wurde Oder MarsNet aufWelche – welche Jetzt verlassen, ist der Text des Cnes-Projekts an. Vier identische kleine Landungsboote bilden ein Netzwerk von festen Stationen auf dem Boden, die dem Studium gewidmet sind Meteorologie Mars, die innere Struktur des Planeten und seine Oberflächenmerkmale Allerdings im Licht InSight-Ergebnisse Heute, “ Kein Projekt dieser Art wird mehr untersucht, insbesondere weil die Installation eines Netzwerks von Seismometern auf dem Mars letztendlich nicht von großer Bedeutung sein wird, hauptsächlich weil es keine Festungen gibt. ErdbebenSomit erfolgt die Erkennung durch mehrere Stationen Triangulation Die Daten sind kaum möglich. “ Trotzdem hat InSight gezeigt, dass wir es können. ‚ Ein hochqualifizierter Seismologe mit einer Station, von dem seit langem angenommen wird, dass ein Netzwerk von mindestens drei Stationen erforderlich ist ».

Trotzdem ist die Seismologie von Planetenkörpern immer noch von großem Interesse … für Mond. Cnes studiert mit JPL Benutze einen Die Sonde Amerikaner, als Teil des Commercial Lunar Payload Services (CLPS) -Programms der NASA, das ein französisches Seismometer tragen kann Im Gegensatz zum InSight-Seismometer bleibt das Mondinstrument auf dem Lander Sorgen Aus Einfachheit. Und im Gegensatz zum Lander, der seinen Betrieb einstellen muss, sobald die erste Mondnacht hereinbricht, wird das Seismometer sein. Ausgestattet mit Batterien, Sonnenkollektoren und Kommunikationsmitteln kann es einige Monate dauern ».

„“

Ein Netzwerk von Seismometern würde auf dem Mond Sinn machen

Dieses Projekt ist “ ich habe noch nicht entschieden „Wir erwarten eine Entscheidung der NASA vor dem Sommer. In Bezug auf das Tool lautet die Idee, anstatt ein neues Tool zu entwickeln, ‚ Anpassen an Schwere Der Mond ist eines der drei Backup-Modelle des Seis-Seismometers Auf lange Sicht kann man sich das vorstellen. Das Seismographennetz wird Sinn machen “ Auf dem Mond.

* Die ersten Ergebnisse des Seis-Seismometers während seines ersten Betriebsjahres auf der Marsoberfläche wurden auf der A. vorgestellt. Vorheriger Artikel Mit Interviews von Philip Lignonh, Seismometeringenieur, wissenschaftlicher Direktor und Hauptforscher des Instruments, Ludovic Margarine, Seismologe Planets und Philip Labro, Sprecher des D. Körperbau Aus der Welt von Paris aus der InSight-Mission.

Interessiert an dem, was Sie gerade gelesen haben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.