Blizzard kündigt das mobile Strategiespiel Warcraft Arclight Rumble an – Neuigkeiten

Dieses Jahr für iOS und Android erwartet, Arclight-Dosen rumpeln Es basiert also auf dem berühmten World of Warcraft und lädt uns ein, Armeen aus bekannten Helden und Schurken aus dem Franchise zu bilden, um sie in Form von Sammelfiguren gegeneinander antreten zu lassen. Mehr als 65 Charaktere werden in einer Einzelspieler-Kampagne vertreten sein, die mehr als 70 Missionen umfasst. Sie müssen anfangen, Ressourcen zu sammeln, um sich mit Gold einzudecken, und strategische Punkte erobern, um Ihre Truppen näher an das Ziel zu bringen. Multiplayer ist natürlich Teil des Spiels mit Koop-Missionen (wie Raids), einem kompetitiven Spieler-gegen-Spieler-Modus und einem Gildensystem.

Mit Charakteren wie Grommash Hellscream und Jaina Proudmoore haben Armeeführer besondere Fähigkeiten. Jede Mission in der Kampagne ist eine strategische Herausforderung, die es zu lösen gilt, und die nach dem Kampf gesammelte Erfahrung ermöglicht es Ihnen, Ihre Miniaturen zu verbessern und neue Talente freizuschalten. Sobald sich die Spieler mit der Mechanik vertraut gemacht haben, können sie sich in Dungeons begeben, die eine Vielzahl aufeinanderfolgender Herausforderungen bieten.

Ohne das Wirtschaftsmodell zu erwähnen, da die Antwort offensichtlich scheint, verspricht Blizzard ein nicht zu geiziges Spiel, dessen Benutzer regelmäßig In-Game-Währung erhalten.“Weitere Informationen zum In-Game-Store, wie Inhalte und Preise, werden später verfügbar sein.‚, oft mit Handyspielen.

Warcraft Arclight Rumble bietet die Art von Erfahrung, nach der wir bei Blizzard immer gestrebt haben. Das Spiel macht von Anfang an Spaß und wird mit der Zeit immer reichhaltiger und lohnender. Wir sind besonders stolz darauf, eine brandneue Originalversion von Warcraft für Mobilgeräte zu bringen, und wir können es kaum erwarten, dass die Spieler das aufregende Chaos erleben.Mike Ybarra, Präsident von Blizzard, freut sich.

Siehe auch  Mechanische Rückkehr der Apple Watch bei H. Moser

Die Neugierigsten können gehen offizielle Seite Um mehr zu erfahren, aber auch an der zukünftigen Beta teilzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.