Bombardier: Zeigt in Europa sein Weltklasse-Flaggschiff 7500 und den erfolgreichen Challenger 350

  • Die Gäste haben die Möglichkeit, zwei ikonische Bombardier-Flugzeuge zu besteigen, die eine unvergleichliche Kombination aus Kabinenerlebnis und Leistung bieten.
  • Die Tour beinhaltet Stopps in Deutschland, Spanien und Schweden
  • Als Teil des langjährigen Engagements von Bombardier für Nachhaltigkeit werden Flugzeuge mit Sustainable Aviation Fuels (SAF) fliegen.

Bombardier freut sich, zwei branchenführende Business Jets vorzustellen, das branchenführende Flugzeug Global 7500 Und das Flugzeug Herausforderer 350 Das Flaggschiff der Supersize-Flugzeugkategorie wird in mehreren europäischen Ländern zu sehen sein.

Die Tour begann in Deutschland und umfasst Stationen in den Niederlanden, Belgien, Spanien und Dänemark und endet am 5. Oktober in Schweden.

Emmanuel Bornand, Regional Vice President, Business Aircraft Sales, EMEA, Bombardier. Wir freuen uns, unseren Gästen dieses einzigartige Erlebnis bieten zu können. “

L’Flughafen Global 7500 Es hat sich seit seiner Indienststellung im Jahr 2018 eine neue Nische am Ende der High-End-Business-Jet-Reihe etabliertNS Das Flugzeug ist bereits in Produktion. Dieser konkurrenzlose Business-Jet bietet vier echte Wohnbereiche, darunter eine Master-Suite mit einem Full-Size-Bett und einer patentierten Sitzgarnitur. Wolken von Bombardier, damit seine Passagiere auf langen Reisen maximalen Komfort genießen können. Seine branchenführende Reichweite von 7.700 Seemeilen (14.260 km) bedeutet, dass seine Passagiere von Westeuropa aus fast überall auf der Welt, einschließlich Bali, Tokio und Honolulu, nonstop reisen können. Die Fähigkeit, sich dem spitzen Winkel des Flugzeugs zu nähern Global 7500 Ermöglichen Sie den Zugang zum London City Airport und mehreren schwer erreichbaren Start- und Landebahnen – und starten Sie von diesen Flughäfen mit einer hervorragenden Reichweite.

L’Flughafen Herausforderer 350 Dank seiner Leistung, Zuverlässigkeit und niedrigen Betriebskosten ist er im siebten Jahr in Folge der meistverkaufte Supersize-Businessjet, ganz zu schweigen von seinem erstklassigen Kabinenerlebnis und reibungslosen Flügen. Diese Tour bietet den Gästen die Möglichkeit, mehr über die Zukunft dieses beliebten Business-Jets zu erfahren, der sich bald zu einemArbeitsebene Herausforderer 3500Es soll in der zweiten Jahreshälfte 2022 in Dienst gestellt werden. Dieses mit Stolz mit dem Ziel einer nachhaltigen Entwicklung entworfene Flugzeug wird ein neu gestaltetes Interieur und eine Vielzahl von Innovationen bieten.

Das Engagement von Bombardier für eine nachhaltige Entwicklung zeigt sich auch während dieser Tour wie ein Flugzeug Herausforderer 350 Und Global 7500 Fliegen Sie in Europa mit nachhaltigem Flugkraftstoff (SAF), der von Neste verfeinert wurde. Bombardier ist seit langem ein Befürworter der weit verbreiteten Akzeptanz und Verfügbarkeit dieser Art von Kraftstoff als wirksames Instrument, um das Ziel der Branche zu erreichen, ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren.

Flugzeugtouren werden nach Vereinbarung organisiert und die Gäste müssen die Protokolle zur Bekämpfung von COVID-19 einhalten.

Bombardier ist ein führendes globales Luft- und Raumfahrtunternehmen, das in seinen Märkten innovative, bahnbrechende Flugzeuge herstellt. Unsere Produkte und Dienstleistungen bieten Weltklasse-Erlebnisse, die neue Maßstäbe für Fahrgastkomfort, Kraftstoffeffizienz, Zuverlässigkeit und Sicherheit setzen.

Bombardier hat seinen Hauptsitz in Montreal, Kanada, und ist in mehr als 12 Ländern tätig, wo es über Produktions- und Engineering-Einrichtungen sowie ein Kundensupport-Netzwerk verfügt. Das Unternehmen unterstützt eine globale Flotte von mehr als 4.900 Flugzeugen, die bei einer Vielzahl von multinationalen Unternehmen, Charter- und Teileigentumsanbietern, Regierungen und Einzelpersonen im Einsatz sind.

Neuigkeiten und Informationen finden Sie in Bombardier.com Oder folgen Sie uns auf Twitter: Tweet einbetten. Um mehr über unsere Flaggschiff-Businessjets zu erfahren, besuchen Sie Bombardier Business Airplex-Website.

Bombardier, Challenger 350, Challenger 3500, Global 7500Und Wolken sind eingetragene oder nicht eingetragene Marken von Bombardier Inc. oder seine verbundenen Unternehmen.

Information

Louise Solometa
Bombenschütze
+1 514855-0000 Durchwahl 25148
Louise.Solomita@aero.bombardier.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.