Brian Prope vergleicht Leipzig und Ajax

ZEIST – Brian Prope während einer Young Orange Trainingseinheit am 24. Mai 2021 auf dem KNVB Campus in Geist, Niederlande. Die Junioren bereiten sich auf das Viertelfinale gegen das junge Frankreich in Ungarn vor. ANP VINCENT JANNINK UEFA U21, U 21 Championship 2020/2021 xVIxANPxSportx / xxANPxIVx *** ZEIST Brian Proppy bereitet sich bei der Young Orange Training Session am 24. Viertelfinale gegen das junge Frankreich bei der ANP VINCENT JANNINK UEFA U21 Championship 2020 2021 xVIxANPxSportx xxANPxIVx 431763846 in Ungarn

Veröffentlicht am: / Von Weisheit Afano

Brian Prope, der diesen Sommer zu RP Leipzig kam, ist mit der Unfähigkeit von Trainer Jesse Marsh festgefahren, sich in den Spielplan einzufügen. Auf Nachfrage von Vodafone International zögerte der Spieler nicht, einen Vergleich zwischen der Spielweise von Ajax in Amsterdam und seinem aktuellen Vereinsspiel anzustellen.

Während er hoffte, dass Ajax eine bessere Spielzeit als in Amsterdam finden würde, sagte R.P. Brian Prope, der nach Leipzig in die Bundesliga kam, konnte es noch nicht fassen. In drei Spielen spielte er nur 12 Minuten. In einem Interview mit VI zieht der 19-jährige niederländische Stürmer einen Vergleich zwischen seinem alten Verein und dem neuen Verein.

„Gut erwartet, ich habe mich auf das Spiel gefreut, deshalb habe ich mir zum Ziel gesetzt, in dieser Saison 12 Tore zu schießen. Aber bei Ajax müssen wir erkennen, dass wir 3 Angreifer sehen können. Hier ist es nur 1 Angreifer. Ajax“ Die Spielstruktur ist ausgezeichnet.”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.