Chelsea stellt eine neue Trainergruppe und einen neuen Sponsor vor

Trikots

Trivago, neuer Sponsor der Chelsea Training Group
© Maxppp

Nachdem Chelsea sein Heimtrikot für die Saison 2021-2022 vorgestellt hatte, kündigte er eine neue Partnerschaft mit Trivago an, einer globalen Plattform für Unterkünfte und Reisesuchen.

Nach dieser Ankündigung

Diese Partnerschaft wird laut Pressemitteilung des Vereins mehrere Jahre dauern und es dem deutschen Unternehmen ermöglichen, nach Ende der Premier League-Saison 2020-2021 in den Blues-Trainingsgruppen aufzutreten. Die neuen Sportanzüge wurden zur gleichen Zeit wie die beiden Parteien vorgestellt und werden von N’Golo Kanté und seinen Teamkollegen sowie von der Frauen- und Jugendmannschaft im Trainingszentrum getragen.


„Als wir die Gelegenheit hatten, zu Chelsea zu wechseln, haben wir die Gelegenheit genutzt. Bei Trivago haben wir eine Leidenschaft für Fußball. Für uns ist es nicht nur Unterhaltung, sondern Teil unserer Kultur und unseres Alltags. […] Fußball bringt Freude in unser tägliches Leben, ähnlich wie Reisen.Axel Heifer, CEO von Trivago, sagte.


“Lass uns gehen” lautet das Motto dieser Partnerschaft, die den Unterstützern, die in den letzten Monaten durch die globale Pandemie kompliziert wurden, Erleichterung verschaffen soll. Um diese Zusammenarbeit zu feiern, wurde die Stamford Bridge in “Stamford Beach” umgewandelt, als Thomas Tuchel und Emma Hayes gemeinsam mit Captain Cesar Azpilicueta und Magdalena Erickson diese neue Trainingskleidung in Schwarz oder Grau mit einem Hauch von Gelb präsentieren!

READ  Netflix erwirbt die Rechte an der Buchreihe "Redwall" und bereitet Film- und Fernsehprojekte vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.