Coronavirus: das neueste Update zur Pandemie in der Welt

Neue Maßnahmen, neue Berichte und Highlights: Ein Update zu den neuesten Entwicklungen der Covid-19-Pandemie weltweit.

– Delta setzt sich in den kommenden Monaten durch –

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) prognostiziert, dass sich in den kommenden Monaten die Delta-Variante durchsetzen wird, eine hochansteckende und bereits Ursache für mehr als drei Viertel der Neuerkrankungen von Covid in vielen großen Ländern.

– Aufruf verschiedener Impfstoffe –

Personen, die den Covid-19-Impfstoff von Johnson & Johnson erhalten haben, können nach vorläufigen Ergebnissen einer am Mittwoch veröffentlichten US-Studie von einer Auffrischungsdosis eines anderen RNA-Impfstoffs profitieren.

Diese von den National Institutes of Health finanzierte Studie wurde in den Vereinigten Staaten mit Spannung erwartet, da sie sich auf die Möglichkeit des “Mischens” von Impfstoffen konzentriert, dh die Verwendung eines anderen Auffrischimpfstoffs. Nur für Rohsaite – was derzeit im Land nicht erlaubt ist.

– Russland: neue Todesfälle und Fälle –

Russland hat am Donnerstag tägliche Rekorde über Neuinfektionen und Todesfälle durch das Coronavirus aufgestellt, da die Epidemie aufgrund einer langsamen Impfkampagne und sehr gelockerter Gesundheitsbeschränkungen ihren Höhepunkt erreichte.

Laut dem Tagesbericht der Regierung wurden in den vergangenen 24 Stunden 31.299 Infizierte gezählt und 986 Menschen starben.

– Bali öffnet für internationale Flüge, keine Touristen in Sicht –

Bali hat seinen Flughafen am Donnerstag offiziell für einige internationale Flüge wiedereröffnet, darunter Flüge aus China, Japan und Frankreich, damit der Tourismus mehr als eineinhalb Jahre nach der Schließung der indonesischen Insel für ausländische Touristen aufgrund der Epidemie wieder aufgenommen werden kann.

Die lokalen Behörden haben jedoch festgestellt, dass derzeit kein internationaler Flug erwartet wird und das internationale Terminal weiterhin menschenleer ist.

Siehe auch  Covid-19 und Israel: Die Deltawelle und der Impfstoff

– Indien: Massen kehren zu religiösen Zeremonien zurück –

Die große religiöse Ferienzeit in Indien ist in vollem Gange und zum ersten Mal seit zwei Jahren, nur sechs Monate nach einer verheerenden Welle von Covid-19, strömen riesige, ausgelassene Menschenmengen auf die Märkte und Messen.

– Golf: Australian Open abgesagt –

Der australische Verband gab am Donnerstag die Absage der Golfturniere der Herren und Damen bei den Australian Open Tennis aufgrund von Reisebeschränkungen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Epidemie bekannt.

– Mehr als 4,87 Millionen Tote –

Die Pandemie hat seit Ende Dezember 2019 weltweit mindestens 4.870.405 Menschen das Leben gekostet, so eine Einschätzung von AFP aus offiziellen Quellen vom Donnerstagmittag.

Die Vereinigten Staaten sind mit 719.530 Toten das tödlichste Land, gefolgt von Brasilien (60.1574), Indien (451.435), Mexiko (283.193) und Russland (220.315).

Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass die Zahl der Epidemien unter Berücksichtigung des direkt und indirekt mit Covid-19 verbundenen Anstiegs der Todesfälle um das Zwei- bis Dreifache höher sein könnte.

Borsang / CDs / ia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.