COVID-19: Deutschland unterstützt das Impfstoffproduktionsprojekt im Senegal

AfricaArena freut sich, in Partnerschaft mit DER/FJ (General Delegation for Fast Women and Youth Entrepreneurship, Government of Senegal) und dem UN ITC Project #FastTrackTech Africa seinen Ouest Africa Summit ankündigen zu können, der vom 22. bis 23. Juni 2021 stattfinden wird , im Radisson Blu Hotel, Dakar, Senegal.

Die zweitägige Konferenz bietet Präsentationen von mehr als 20 Start-ups, die in der Region tätig sind, sowie Keynote-Vorträge und Podiumsdiskussionen von den besten Köpfen aus Wirtschaft, Technologie und Investitionen in Westafrika.

Über africarina

Africarena (https://www.africarena.com/) ist ein Beschleuniger afrikanischer Tech-Ökosysteme. Durch eine Reihe von Veranstaltungen (live und digital) beschleunigt AfricaArena das Wachstum von Technologie-Startups und der Ökosysteme, in denen sie tätig sind, indem sie ihnen eine Plattform bietet, auf der sie ihr Geschäftsmodell teilen, wertvolle Netzwerke gewinnen und auf Finanzierung zugreifen können.

Reihe von regionalen Veranstaltungen الأحداث

In diesem Jahr organisiert AfricaArena vier gemischte Events in vier Regionen Afrikas, die Ende des Jahres zum jährlichen Africa Summit in Kapstadt führen. Regionale Veranstaltungen bringen Startups, Investoren und Unternehmen zusammen, die in der Region tätig sind. Mehr als 20 westafrikanische Startups werden ausgewählt, um an der Dakar-Veranstaltung teilzunehmen. Die Veranstaltungen bringen nicht nur unschätzbare Sensibilisierungs- und Networking-Möglichkeiten in das Ökosystem der Region, sondern dienen auch als Halbfinale, in dem Startups ausgewählt werden, die ihr Projekt auf dem Continental Summit in Kapstadt im Dezember 2021 präsentieren werden.

Westafrikanische Veranstaltungen

Der West Africa Summit findet vom 22. bis 23. Juni 2021 in Dakar, Senegal (Radisson Blu Hotel) statt. Der zweitägige Summit bietet über 20 Startup-Präsentationen sowie Präsentationen und Podiumsdiskussionen mit Meinungsbildnern aus dem Ökosystem – Referenten wird in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

READ  Marokko-Deutschland: Ein neuer Botschafter am Horizont?

Am Tag vor dem Gipfel werden Startups außerdem zu einem eintägigen Bootcamp eingeladen, das von einem lokalen Inkubator, Impact Hub Dakar, veranstaltet wird.

An diesen beiden Tagen erwartet der Summit knapp über 20 Startup-Unternehmen, die ihre innovativen Lösungen präsentieren. In einer Reihe von virtuellen Präsentationssitzungen vom 25. Mai bis 10. Juni 2021 werden mehr als 20 Startups ausgewählt, die ihre Lösungen hauptsächlich präsentieren werden (die Teilnahme an diesen digitalen Veranstaltungen ist kostenlos, Anmeldung ist möglich) Hier).

Neben dem Founders Bootcamp findet die mit Spannung erwartete West African Investors Conference nur auf Einladung statt, bei der Investoren aus afrikafokussierten Startups und Risikokapitalfonds an Diskussionen und Workshops teilnehmen. Konzentriert sich auf Co-Investitionen und wie der Prozess der Investition in Technologie-Start-ups auf dem Kontinent erleichtert werden kann. Die Zahl der Investoren wird voraussichtlich zwischen 20 und 30 Investoren liegen.

„Westafrika ist ein starkes und wachsendes Ökosystem – mit unglaublich innovativen Technologieunternehmen und einer zunehmend aktiven Investorengemeinschaft.“ Christophe Viarno, Gründer von AfricaArena, sagte: „Dieses dreitägige Programm zielt darauf ab, die wichtigsten Akteure des Ökosystems zusammenzubringen und die Zusammenarbeit zu fördern, die die Region und den Kontinent voranbringt.”

“Der Africana-Gipfel ist der wichtigste Ort für ein tiefes Eintauchen in die afrikanische Technologie. Für diese regionale Ausgabe von Westafrika fühlt sich Senegal geehrt, das Gastgeberland zu sein, dank der Unterstützung von DER/FJ für diese international anerkannte Initiative. Eine Möglichkeit, Westafrikaner zu ermöglichen” Startups, Venture-Capital-Fonds, ESOs und wichtige Akteure Andere in unserer Technologie- und Innovationslandschaft kommen zusammen, tauschen Erfahrungen und Möglichkeiten aus und gestalten und motivieren unsere digitalen Champions mit und erhöhen die globale Präsenz unseres Ökosystems“, so Baba Amadou Sarr, General Delegierter der DER/FJ.

READ  Hallo Birdie, die App, die Golfern Ratschläge gibt, The Lab / Ideas

#FastTrackTech Africa unterstützt Technologieunternehmer in ganz Westafrika, indem es ihnen die Umgebung, Fähigkeiten und Ressourcen zur Verfügung stellt, die sie für ihr Wachstum benötigen. Diese Startups werden die Arbeitsplätze, umfassendes Wissen und Technologien der Zukunft schaffen. Sie trägt auch zur digitalen Transformation des Kontinents und zur Erreichung nachhaltiger Entwicklungsziele in den Bereichen Bildung, Gesundheit, menschenwürdige Arbeit, Umwelt und vielen anderen Bereichen bei. AfricaArena ist ein großartiger Partner, der uns unterstützt, indem er ihnen hilft, Unternehmensführer und Investitionen in der Region zu generieren. „Wir freuen uns auf den Erfolg dieser Veranstaltung, die es uns ermöglicht, das Technologie-Ökosystem Westafrikas zu präsentieren und zu feiern“, sagte Robert Skidmores, Head of Sectors and Business Competitiveness bei ITC.

Karten

Gipfeltickets können gekauft werden Hier.

Startups, die ihr Projekt einreichen möchten, können sich registrieren Hier.


Bei Fragen oder Erläuterungen zu dieser Pressemitteilung wenden Sie sich bitte an das AfricaArena-Team unter: contact@africarena.com

Für Updates und weitere Informationen folgen Sie uns in unseren sozialen Medien:

Social-Networking-Site von Facebook | Twitter | LinkedIn | Instagram | Youtube


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.