Covid Long: Was, wenn Antihistaminika die lang ersehnte Hoffnung für die 54 Millionen Patienten sind, die an den Folgen von Covid leiden?

Wissenschaftler aus Kalifornien haben eine Behandlung für Covid Long auf der Grundlage von Antihistaminika demonstriert, die normalerweise zur Behandlung von Entzündungen im Zusammenhang mit allergischen Reaktionen eingesetzt werden.

Gibt es nach Schmerz, Erschöpfung und Nebel Hoffnung für Covid-Patienten? Während weltweit 54 Millionen Menschen an Covid-19 leiden, zeigte eine am 7. Februar veröffentlichte Studie von Forschern der University of California, Irvine (USA), die Wirksamkeit einer auf Antihistaminika basierenden Therapie.

Die Studie wurde gestartet und in der Zeitschrift veröffentlicht Zeitschrift für Krankenpflegepraktiker Nach einer zufälligen Entdeckung durch zwei Patienten. Während sie wegen anderer Beschwerden mit Antihistaminika behandelt wurden, berichteten sie von einer fast vollständigen Genesung von den Folgen von Covid nach der Einnahme dieser Medikamente.

Die Symptome kehren 72 Stunden nach Absetzen des Medikaments zurück

Beachten Sie, dass die Symptome der Covid-Long-Krankheit beim ersten Patienten nach 72-stündiger Unterbrechung der Behandlung zurückkehrten. Dann verschrieb ihm sein Arzt eine tägliche Dosis eines Antihistaminikums, das es ihm ermöglichte, 90 % seiner Fähigkeiten wiederzuerlangen.

Dasselbe Ergebnis für die zweite Patientin, die nach dieser Behandlung 95 % ihrer Nieren wiedererlangte.

Die Studie weist darauf hin, dass es derzeit keine Heilung für Covid Long gibt. Antihistaminika sind ein Weg, der untersucht wird, um endlich erfolgreich mit diesem Covid-Ergänzungsmittel fertig zu werden, dessen Zahl explodieren könnte, wenn sich die Fälle im Zusammenhang mit der Omicron-Epidemie vermehren.

Wenn Antihistaminika und rezeptfreie, preiswerte Medikamente eine große Hoffnung für Patienten sind, werden jetzt groß angelegte Studien durchgeführt, um diesen Weg zu bestätigen. Natürlich sollte jede Behandlung unter Aufsicht des behandelnden Arztes durchgeführt werden.

Siehe auch  Radio Taiso: Als die Japaner sich millionenfach verbreiteten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.