Covid oder eine einfache Erkältung? Testen ist der einzige Weg, das herauszufinden

China-Nachrichtendienst / China-Nachrichtendienst über Getty Ima Da die achte Covid-Welle weiter zunimmt und die Temperaturen sinken, ist das Testen die einzige Möglichkeit, um festzustellen, ob Sie eine leichte Erkältung haben oder hatten (Illustrationsfoto, aufgenommen am 7. September in Guiyang, China).

China-Nachrichtendienst / China-Nachrichtendienst über Getty Ima

Da die achte Covid-Welle weiter zunimmt und die Temperaturen sinken, ist das Testen die einzige Möglichkeit, um festzustellen, ob Sie eine leichte Erkältung haben oder hatten (Illustrationsfoto, aufgenommen am 7. September in Guiyang, China).

Coronavirus – “ Da ich meinen Geschmack nicht verloren habe, denke ich, es ist nur eine Erkältung… „Zweieinhalb Jahre nach Beginn der Epidemie, und selbst wenn die Weltgesundheitsorganisation das bestätigt“ Ende Von der Epidemie und dem Geist COVID-19 Täglich nie weit. Außer in der Bevölkerung breit geimpftDie eigentliche Müdigkeit hat begonnen.

Daher ist die Prüfung nicht mehr wirklich eine Reaktion auf etwas Französisch, vor allem im Kontext von Omicron und seine Untervarianten, die auf Intensivstationen nicht die gleichen Menschenmassen verursachen wie die ersten Iterationen von Covid. Doch mit dem Herbst, der Verweildauer in Innenräumen und dem Auftreten saisonaler Erkältungskrankheiten steigt das Risiko, an Sars-CoV-2 zu erkranken, weiter an. Am Dienstag, dem 27. September, gab die französische Gesundheitsbehörde bekannt, dass sie am Vortag 73.639 Fälle identifiziert hatte, was die Sieben-Tage-Rate auf 37.822 Fälle pro Tag erhöhte.

Abgesehen davon, dass sich zwischen der einfachen Erkältung, der saisonalen Grippe und Covid heutzutage viele fragen, was sie sich einfangen könnten, wenn sie anfangen zu husten, Fieber haben oder eine laufende Nase haben. Ohne wie letztes Jahr in die Labore zu eilen.

Siehe auch  Ramonville Saint-Agni. Planète Sciences Occitanie: Praktikumsprogramm

Die Symptome sind oft die gleichen zwischen Omicron und einer Erkältung

Ein Ergebnis, das sich erst bewahrheitet, wenn die Bevölkerung geimpft wird, Auffrischungsdosen erhält und sich an das Vorhandensein des Virus gewöhnt. Und so, als Ich habe es kürzlich geschrieben Die New York TimesUnter Berufung auf den UCLA-Virologen Peter Chen Hong, BSc5, die am weitesten verbreitete Omicron-Variante in diesem Herbst, zeigen Menschen, die mit Sars-CoV-2 infiziert sind, Symptome. weniger sichtbar als zur Zeit der ersten Wellen.

Wie bei einer Grippe oder einer Erkältung leiden Betroffene nun häufig unter allgemeiner Abgeschlagenheit, Atembeschwerden, Husten und Fieber. Aber viel weniger als vorher Verlust des Geschmacks- oder GeruchssinnsSymptome, die in den Jahren 2020 und 2021 eindeutig auf das Vorhandensein einer SARS-CoV-2-Infektion hinwiesen.

Das Ergebnis: Der einzige Weg, es zu beheben, ist zu testen, RT-PCR bleibt am überzeugendsten.

Isolation, positiver Test und Krankschreibung

Zur Erinnerung: Bei Symptomen, die auf das Covid-Virus hindeuten, rufen die französischen Gesundheitsbehörden die Menschen bereits zu einem Screening-Test auf sich isoliertwährend gleichzeitig Barrieregesten verbessert werden (Tragen einer Maske, so viel wie möglich aus der Ferne arbeiten, Einschränkung sozialer Interaktionen usw.).

Und wenn Sie nur auf eine positiv ausgefallene Selbstuntersuchung zurückgegriffen haben, rät das Gesundheitsministerium, während der Bestätigung in der Apotheke (durch Antigentest) oder im Labor (PCR) isoliert zu bleiben. Letzteres gilt als das effektivste zum Nachweis von Covid, weil es empfindlicher ist, das Erbgut wird im Labor amplifiziert.

Sobald die Symptome positiv erscheinen, sollen sie sieben Tage lang isoliert bleiben, oder zehn Tage, wenn sie nicht geimpft wurden. Dann ermöglicht ein negativer Test fünf Tage später, die Isolation vorzeitig zu brechen (oder sieben für Personen, die keinen vollständigen Impfplan haben). Übrigens ist es erwähnenswert, dass bei übermäßigen Symptomen oder der Unfähigkeit, aus der Ferne zu arbeiten, ein positiver Test es ermöglicht, online eine Ausfallzeit zu erhalten, danke Maßgeschneiderter Service durch die Krankenversicherung.

Siehe auch  Covid-19: Verschwommenes Sehen und Verstopfung von Blutgefäßen.. Kann das Virus einen „Schlaganfall“ verursachen?

Ist Covid zu einer Erkältung geworden?

Aber können wir angesichts der normal gewordenen Symptome davon ausgehen, dass das SARS-2-Virus zu einem regulären Virus, einer gewöhnlichen Erkältung geworden ist? Die Frage stellt sich, weil die Welt heutzutage so daran gewöhnt ist, Covid zu haben, dass Joe Biden zum Beispiel Apropos Epidemie Abgeschlossen worden » in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Einerseits wie beschrieben in Spalten HuffPost Virologe Bruno Lina, “ Je früher Sie Verletzungen vermeiden können, auch wenn sie leicht sind, desto besser. Es gibt nie einen kurzfristigen Vorteil einer Infektion mit Krankheitserregern. »

Neben Dr. Christian Lehmann ergänzen Veröffentlichung Seit Anfang 2022 hat Covid weit mehr getötet als die saisonale Grippe, die es verursacht gefährliche Formen Die lange Laufzeit ist noch unbekannt. „Hörstörungen, Aufmerksamkeitsstörungen, extreme Müdigkeit, Atembeschwerden, Unwohlsein, Sprech- und Konzentrationsschwierigkeiten…“ Der Hausarzt nennt die dauerhaften Folgen einer Covid-Infektion, die sicher selten, aber zu Recht das SARS-CoV-2-Virus immer noch anders behandelt für die Erkältung. Daher muss es getestet werden.

Siehe auch auf Halber Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.