Das Goethe-Institut feiert Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung – Initiative

Das Goethe-Institut präsentiert den Dokumentarfilm. Vergessener Schatz von Tom Ehadt. Anlässlich des Jahrestages der deutschen Wiedervereinigung. Vom 1. bis 10. Oktober auf ARTS.FILM

Anlässlich des Gedenktages der Deutschen Einheit am 3. Oktober freuen sich das Goethe-Institut Montreal und das International Art Film Festival, den Dokumentarfilm Der vergessene Schatz (Der Fergussen Schatz) des Deutschen Tom Erhardt zu präsentieren. Der Spielfilm wird vom 1. bis 10. Oktober nach Registrierung auf der Plattform FIFA ARTS.FILM kostenlos verfügbar sein. Beachten Sie, dass die Vorführung des Films am 3. Oktober von einer Live-Online-Diskussion zwischen Regisseur Tom Earhart und Katharina Niemeyer, Professorin an der School of Media der University of Quebec in Montreal und Direktorin von CELAT-UQAM (Kulturen), begleitet wird. Forschungszentrum der Technischen Gesellschaften.

Der Schatz lagert an einem geheimen Ort in Brasilia: der größten Privatsammlung nonkonformistischer Kunst in der Deutschen Demokratischen Republik. Ihr Sammler, der brasilianische Diplomat Chagas Freitas, ist der Schlüssel zu einem halb vergessenen Kapitel deutscher Geschichte. Vereint in einem stillen, aber beharrlichen Widerstand gegen die Diktatur und doch durch emotionale Illoyalität an sie gebunden, bevölkert von hochqualifizierten und introvertierten Persönlichkeiten – so beschreibt sich die Landschaft dissidenter Künstler in der ehemaligen DDR. Damals, vor 30 Jahren, erwarteten viele Experten einen Durchbruch in dieser Landschaft, dennoch gelangten diese Künstler und ihre Werke nicht in das Blickfeld der breiten Öffentlichkeit: weder im Sozialismus noch im vereinten Deutschland.

Der Dokumentarfilm unter der Regie des Deutschen Tom Erhad hebt die Kühnheit von Künstlern hervor, die sich zu einer Zeit bemühten, frei zu arbeiten, als die Kunst vom sozialistischen Realismus regiert und vom ostdeutschen Regime streng kontrolliert wurde.

Siehe auch  Ein anderes Land stellt strengere Anforderungen an Masken

https://linitiative.ca/le-goethe-institut-clbre-lanniversaire-de-la-runification-allemande/https://linitiative.ca/wp-content/uploads/2021/09/image002-4.jpghttps://linitiative.ca/wp-content/uploads/2021/09/image002-4-150×150.jpgAufsichtPressemeldungenDas Goethe-Institut präsentiert den Dokumentarfilm. Vergessener Schatz von Tom Ehadt. Anlässlich des Jahrestages der deutschen Wiedervereinigung. Vom 1. bis 10. Oktober auf der Plattform ARTS.FILM anlässlich des Gedenktages an die Wiedervereinigung Deutschlands am 3. Oktober, des Goethe-Instituts Montreal und des Internationalen Festivals …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.