Das nächste Chrome wird unter Windows, MacOS und Linux besser sichtbar sein

Mit dem Chrome 92-Update sollten Webseiten dank der Funktion “Vorwärts-Zurück-Cache”, die bereits in der Android-Version des Webbrowsers verfügbar ist, schneller geladen werden können.

Immer schneller. Dies ist Googles Versprechen der Version 92 des Chrome-Webbrowsers, die in den kommenden Wochen verfügbar sein soll. In diesem neuen Update plant der US-Riese, das Laden von Webseiten unter Windows, MacOS und Linux dank zu beschleunigen Cache weiterleiten ». Es wurde letztes Jahr für Android-Nutzer gestartetLetzteres ermöglicht es, im Cache von Webseiten zu bleiben, die der Benutzer gerade geschlossen hat. Also, wenn dies auf die Schaltflächen klickt Nächster “Oder” ehemalige », Die Webseite wird (fast) sofort angezeigt.

Eine Funktion, die in der Desktop-Version von Google Chrome noch nicht unterstützt wird. Wenn Sie eine Seite schließen, wird sie derzeit sofort gelöscht, um den Cache zu leeren. Mit Job ” Cache weiterleiten », Mit dem Browser können Sie abhängig von den Informationen auf der Website ohne Verzögerung beim Laden zur vorherigen oder nächsten Seite zurückkehren Neuere Windows.

“Das Rückwärts-Caching verbessert die Benutzererfahrung, indem die Seite am Leben bleibt, nachdem der Benutzer sich von ihr entfernt hat, und sie zum Durchsuchen im Sitzungsverlauf wiederverwendet, um das sofortige Durchsuchen zu ermöglichen.”. Cache-Seiten werden eingefroren und JavaScript wird nicht ausgeführt Google erklärt es in einem Online-Dokument.

Diese neue Iteration von Chrome ist bereits unter verfügbar Kanarienvogel Es ist für Betatester gedacht und wird in den kommenden Wochen, möglicherweise im Juli, offiziell veröffentlicht. Plus die Geschwindigkeitssteigerung laut Neuere WindowsGoogle soll auch an einem neuen Freigabecenter arbeiten, mit dem Nutzer die Seiten-URL kopieren, einen QR-Code daraus generieren und die Registerkarte auf ein anderes verbundenes Gerät übertragen können.

READ  Hitman 3 Speedrunners finished level 1 in 8 seconds

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.