Das Parlament genehmigt ein Darlehen in Höhe von 180 Mio. USD aus Deutschland

(Egofin Agency) – Tunesien wurde 2020 von der deutschen KFW Bank aufgenommen, um seine Wirtschaftsreformen zu beschleunigen. Es wird einen Integrationsplan für den öffentlichen Sektor finanzieren, der im Zeitraum 2020 bis 2022 eingeführt wird.

Tunesien profitiert von 150 Mio. USD (180 Mio. USD) an Finanzmitteln aus Deutschland. Während einer Sitzung am Dienstag, dem 2. Februar 2021, genehmigte das Maghreb-Parlament einen Gesetzentwurf zur Genehmigung der Staatsverschuldung im Jahr 2020.

Mit diesen Mitteln der Deutschen Agentur für Wiederaufbau (KfW) werden Reformen unterstützt, die von Beamten des öffentlichen Sektors eingeleitet wurden.

Für diese Reformen gibt es vier Hauptziele. Diese verbessern die Leistung der Sektoren Verkehr, Energie und elektronische Zahlungsdienste. Entwicklung des Managements öffentlicher Institutionen; Verbesserung der Effizienz der öffentlichen Verwaltung und des öffentlichen Finanzmanagements; Und Förderung der wirtschaftlichen und sozialen Integration.

Diese Reformen, die sich über drei Jahre erstrecken sollen, sind Teil des Konjunkturplans der tunesischen Behörden, der die Integration des öffentlichen Sektors umfasst. Zum Abschluss des letztjährigen Darlehensvertrags wies KfW-Vorstandsmitglied Joachim Nagal darauf hin, dass es für die tunesische Regierung wichtig ist, wirksame Reformen durchzuführen, um dieser Herausforderung zu begegnen.

« Derzeitiges Ziel ist es, die Belastung des tunesischen Staatshaushalts durch lang erwartete Reformen zu verringern. Darüber hinaus wird erwartet, dass das Investitionsumfeld durch effizientere Reformen des Managements und des Steuersystems attraktiver wird. Das tunesische Volk wird aber auch von den hervorragenden Dienstleistungen der Regierung profitieren. “ Er wies darauf hin.

Beachten Sie, dass die Rückzahlung des Darlehens in 15 Jahren zusätzlich zur 5-jährigen Nachfrist und mit einem Zinssatz von 0,9% pro Jahr geplant ist.

Moutiou Adjibi Nourou

READ  Testabstimmung in Deutschland; In Weißrussland wird diese Frage bekannt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.