Das Rennen, angeführt von dem großartigen Osim, schlägt die regionale Auswahl mit 6: 0

In der Zwischenzeit hat Brasilien, angeführt von Pele, Gerson, Tostao, Revilino und Jerezinho, im Azteca-Stadion in Mexiko-Stadt die italienische Sperre (4: 1) gesprengt und zum dritten Mal (nach 1958 und 1962) die Weltmeisterschaft gewonnen.

Ajax Amsterdam im weißen Trikot mit einem breiten roten Streifen von oben bis unten, angeführt von dem brillanten Johan Cruyff und angeführt von Rinus Michels nach dem Prinzip des einfachen Spiels, bei dem jeder jeden verteidigt und angreift. Die Griechen besiegten Panathinaikos und gewannen den ersten Europäer Pokal für Champions Clubs (der 1992 zur European Champions League wurde).

In Frankreich gewannen OM von Skoblar, Magnusson und Gress ihren dritten französischen Meistertitel vor Saint-Etienne und Nantes. Das RPSM (Racing-Pierrots-Strasbourg-Meinau) unter der Leitung von Alfred Wenger und unter der Leitung von Paul Frantz liegt mit einem D1-Rating zurück. 17H. Am 14. Februar 1971 nach der 0: 3-Niederlage gegen Valenciennes wurde Gilloy Zacnadi, der die Saison vor dem 1. FC Nürnberg vor dem Abstieg gerettet hatte, zur Rettung der Möbel einberufen. Aber nichts half und der Ungar trat sieben Spiele später zurück, um ihn an Paco Matteo zu übergeben.

Les Schuth, Hack, Molitor, Kaniber, 18ist sein Am Ende der Saison 1970/71, der ersten in der Geschichte des französischen Profifußballs mit 20 Vereinen, fiel sie auf 2H. Die Trennung mit Valenciennes und Sedan.

Der junge Richard Chalper, damals 17 Jahre alt, verbrachte ganze Tage damit, den Ball in Uberach gegen den Wind zu bewegen. “Ich bin nur zum Essen und Schlafen nach Hause gekommen”. Er hatte die Rennköpfe im vergangenen Jahr durch drei Tore von Johnny Schoth ausgezeichnet EmbShem mit der Wahl – sie wurde mit zwei anderen Jugendlichen, den Spicht-Brüdern Joseph und Leonard aus US-Mumenheim, bei Racing unter Vertrag genommen.

READ  Borussia Dortmund weigert sich, mit Barcelona zu verhandeln

Pionier Walsburg Club

Auf Amateurebene ist der FC Walsburg von Trainer Rubino der führende Verein. Ott, Pierre, Gerard, Ernst (Hut), Roland Pendik und Jean-Michel Pfeiffer besiegten Weingersheim und erreichten den Aufstieg Dr. Ehre (Stufe knapp unter DH).

Monswiller, Saverne, Schwindratzheim, Ingwiller und SR Rosenwiller (Absteiger nach D2) spielen in D1. Marcel Helbringers US Imbsheim, Waldolwisheim, Ernolsheim, Hochfelden und Obermodern befinden sich in D2.

Le FC Dettwiller (Promo in D2), Reipertswiller, Steinbourg, Lupstein, Sparsbach, Dossenheim, Lichtenberg, Bouxwiller, Marmoutier, Niedermodern Punkt in D3, während Trois-Maisons, Neuwiller, Schillersdorf, Mülhausen, Ettendorf, Ringendorf, Menwiller und Thal-Marmoutier brauen das Verbot in D4.

Beachten Sie, dass das US-Team Embrace 2, bestehend aus Christian Kern, Marcel Heuman und Rep, Irwin Paulin, der Champion der Gruppe 8 der B-Division ist.

Oseem, zu groß für Embechem

Aber das draußen passierte nicht am Boden. Alfred Wenger weiß, dass Racing keinen echten “Boss” hat, der ihm hilft, seinen Platz in D1 wiederzugewinnen.

Nachdem der Geschäftsmann aus Empsheim versucht hat, den seltenen Vogel in Dänemark, Österreich und Deutschland zu finden, wird er einen großen Weltstar im Visier haben, den prestigeträchtigen Ivica Osim. Er wird in den Urlaub fahren, um mit dem Generalsekretär für Pferderennen, Armand Zuchner (aus “Mane”), eine kurze Reise nach Sarajevo zu unternehmen und den jugoslawischen Spielmacher (und den Rest des Weltteams) in die Luft zu jagen. Brasilien 1968) im Gesicht und Bart des brandneuen OM, Nantes und Paris SG.

EIN. Wenger überredete Oseem, sich in Straßburg niederzulassen, dank seiner guten Kenntnisse der Goethe-Sprache, einer Sprache, die Oseem fließend spricht, und daher wird er von den Banken der Krankheit nicht verwirrt. Torhüter Schoth wechselt zum FC Metz, Huck wechselt zum OGC Nizza und überquert die Deutschen Kaneper und Schuur Rhein, um in der regionalen Zweitliga beim FC Rüsselsheim und beim SpVgg 07 Ludwigsburg zu spielen. Sie kamen in Verstärkung, Torhüter Christian Montes (Bordeaux), Verteidiger Maurice Syros (Nizza) und Gerald Zamojski (Limousine) und Mittelfeldspieler Jean-Claude Bertomier (Guinone) sowie Stürmer Maurice Hardwin (Limousine) und Gerard Houser (Rückkehr aus Metz) ). Für D2 sieht das Rennen gut aus.

READ  Journal du transferato (19.01.): Benteke und Batshuayi können sich Sorgen machen ...

Und bei Embechem rieb sich Herbert Fett die Hände: “Mit fast 4.000 Zuschauern im Vorjahr und der Anwesenheit von Oseem, Hoser, Huckle und Montes bereiten wir uns auf eine wunderschöne Party vor.”

Der USI-Sekretär hat Recht, die kleinen Teller in die großen zu stecken, denn es werden über 5.000 sein, die sich am Sonntag, dem 25. Juli 1971, unter der Hitzewelle in Richtung Waschbecken treffen werden (im Vergleich zu den 4.500 Zuschauern von Aix – Monaco, die am besten anwesend sind die D2-Saison 1970/71).

Die Folkloregruppe Obermodern verschiebt das Match vor dem Match und der Hälfte. Außenminister André Borde landet in einem Hubschrauber in Steinburg, bevor er Embsheim erreicht. Willie Bock (Oldtimer erinnern sich definitiv an den Mann, der Tickets für Rennspiele zusammen mit den neuesten Nachrichten, Rue de la Nués Bleue, gemietet hat), der Leiter der DNA-Sportabteilung, erreicht mit dem Journalisten Freddy Koenig das Steuer seines großen roten Ford. Sie wurden von Sprecher Herbert Fett ins Mikrofon aufgenommen. “DNA hat viel Bekanntheit erlangt, genau wie New Alsacien anderswo.”

Der Vorhang gegen Ettenheim (PH) und das regionale Abkommen, zu dem Torhüter Piero Dorn, die Brüder Krainer, Jean-Marc und Hubert vom FC Schwendersheim, Jean-Claude Vonnell vom FC Munswillier, Alan Beneditch vom FC Steinburg und Robert Hertz von gehören, wurden geöffnet US Reipertswiller, der im Restaurant “A la Couronne” (in Paulen) wechselt, während sich Spieler der Racing-Gruppe auf das Black Horse vorbereiten.

OGC Schön als Nachbar

Während des Spiels unter der Regie des ehemaligen Obermodern-Bürgermeisters Jacques Schmidt zeigten die Fans guten Widerstand, konnten Racing jedoch nicht von einem 6: 0-Sieg abhalten (ein Hattrick von Osim und Tore von Hauser, Molitor und Burkhard). Ebenfalls anwesend sind OGC Nice-Spieler mit Baratelli, Chorda, Quittet, Jouve, Revelli und Huck (Pfeife einiger Zuschauer), die in Landersheim trainieren und als Nachbarn kommen.

READ  Frankreich besiegt Deutschland und es geht ihm gut

“Oseem war im Mittelfeld brillant. Welche Abteilung! Vor allem aber hat uns die Welt rund um das Feld beeindruckt, und es war verrückt, so viele Menschen zu sehen”, erinnert sich Schwendratzheimes, Claude Klein (der bei Schülerrennen im Sport spielte) ) Jackie Hartstraisl (ehemalige Studentin im Elsass) sowie Saverno, stellvertretender Bürgermeister von Forschhausen, Danny Pfister.

Auseem schmeckt Sauerkraut mit dem Pflug

Die lebhafteste Geschichte wurde jedoch von Steinborgoa Joseph Hofshmidt erzählt, damals unter den Farben des FC Monsueler: „Nach dem Treffen lud Herr Wenger die Jungs und Frauen auf seine Ranch in der L’Ecole Street ein. Einmal sagte Charles Dorne zu mir:„ Sibel, Oseem will Sauerkraut essen, kommst du? Wir verließen die Rezeption, um mit Charrue in Saverne das Sauerkraut zu probieren. Ich werde es nie vergessen.

Nächsten Mittwoch, 3H. Ein Freundschaftsspiel in Impsheim, ein Festival für den Amateur, der Racing am 16. Juli 1972 vor fast 6000 Zuschauern mit 4: 2 besiegte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.