Der kreative Hubschrauber enthüllt das erste farbige Luftbild der Marsoberfläche

Am Samstag enthüllte ein NASA-Hubschrauber sein erstes farbiges Luftbild der Marsoberfläche, das Spuren der Räder eines hartnäckigen Roboters zeigt.

Der Persevering Creativity Robot Helicopter hat am Samstag sein erstes farbiges Luftbild der Marsoberfläche veröffentlicht. Die NASA gibt auf ihrer Website an, Dass diese Aufnahme während des zweiten erfolgreichen Testfluges am 22. April von der Farbkamera des Hubschraubers verewigt wurde.

“Zum Zeitpunkt der Aufnahme dieses Bildes befand sich die Kreativität 5,2 Meter über der Marsoberfläche”, erklärt die US-Raumfahrtbehörde und fügt hinzu, dass wir die Spuren der Räder der Rover-Sonde sehen können, die bei der Landung im Sand zurückblieben . Die Oberfläche des roten Planeten.

Der zweite erfolgreiche Flug dieses motorisierten Fahrzeugs

Der Ingenuity Mini-Hubschrauber der NASA schaffte am Donnerstag einen riskanten zweiten Flug zum Mars, nachdem er am Montag Geschichte geschrieben hatte und als erstes Roboter-Raumschiff auf einen anderen Planeten gereist war, teilte die US-Raumfahrtbehörde mit.

Und die NASA sagte in einer Pressemitteilung, dass dieser Flug, der 51,9 Sekunden gegenüber 39,1 Sekunden am Montag dauerte, mit “mehreren neuen Herausforderungen” im Vergleich zum ersten verbunden war, “insbesondere höhere maximale Höhe, längere Dauer und seitliche Bewegungen”.

Jane Pollant BFMTV Reporter

Siehe auch  Thomas Pisquet verewigt die Normandie in den Sonnenstrahlen aus dem Weltraum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.