Der Milliarden-Dollar-Code: Die Entwickler von Google Earth-Algorithmen kämpfen für ihre Rechte, jetzt auf Netflix

Nicht alle Serien, die auf echten Fakten basieren, handeln von abscheulichen Morden. Milliarden-Dollar-Code Es geht tatsächlich darum, die Schöpfer des Algorithmus zu stehlen und zu bekämpfen, um Anerkennung für ihre Arbeit zu erlangen. ist Entdeckung von heute auf Netflix.

Was ist das Thema des Milliarden-Dollar-Symbols?

Inspiriert von realen Ereignissen, Milliarden-Dollar-Code Es handelt sich um eine Miniserie von Oliver Ziegnaberg, die die Geschichte deutscher Computerpioniere erzählt, die vor Gericht als Erfinder des Google-Earth-Algorithmus anerkannt wurden und sich einem unbeugsamen Gegner stellen.

Von den Piraten Berlins nach der Wiedervereinigung Berlins in den 1990er Jahren über die idyllische Welt des frühen Silicon Valley bis hin zur harten Realität der Erfahrung, in der Millionen von Dollar gespielt werden, lässt uns die Miniserie in eine Geschichte von Freundschaft und Loyalität eintauchen, die weckt die Frage der Gerechtigkeit im digitalen Zeitalter.

Le Casting de Der Billion Dollar Code

In Bezug auf die Schauspieler für diese Staffel von Milliarden-Dollar-Code, Mark Waschki (Carsten Schlötter), Maisel Maticevic (Juri Müller), Lavinia Wilson (Lea Hausfirth), Leonard Chescher (Carsten Schlütter-Jeon), Marius Arndt (Juri Müller-Jeunne) und Seumas F. Sargent (Eric Spears).

Siehe auch  Herrera lobt die Arbeit der Pariser Saint-Germain-Stiftung, die "ehrlich gesagt unglaublich" ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.