Sonntag, April 21, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsDer serbische Kinderfilm gewann das Neujahrsprogramm von HRT und wurde erneut angekündigt

Der serbische Kinderfilm gewann das Neujahrsprogramm von HRT und wurde erneut angekündigt

Raza Andrics „Der Sommer, als ich fliegen lernte“ feierte am 2. Januar auf HRT seine Fernsehpremiere im benachbarten Kroatien. Nach großen Reaktionen des Publikums kündigte der Kroatische Öffentliche Dienst die Wiederholung an.

Der Film „Der Sommer, in dem ich fliegen lernte“ wird nach der Erstvorführung am Dienstag, 2. Januar Prvo, am Sonntag, 7. Januar, um 14:30 Uhr noch einmal zu sehen sein, mit wunderbaren Reaktionen des Publikums. Auf der HRTi-Plattform wird es bis Dienstag, 9. Januar, verfügbar sein“, kündigte HRT in den sozialen Netzwerken an.

Die Kommentare unter dem Beitrag beweisen, dass dieser bewegende Film, der in Sunny Hwar gedreht wurde, die Herzen des Publikums dort erobert hat.

„Wunderbarer Film. Eine tolle Auffrischung nach unseren leeren, deprimierenden Filmen“, „Lassen Sie ihn dauerhaft auf HRTi, damit wir ihn jederzeit ansehen können. Pliiiiz HRT“, „Wunderbarer Film, sehr warm, lebendig, wunderschön aufgenommen“, „Ein weiterer warmer Film „, ehrlich und eine wahre Lebensgeschichte“ – das sind einige Eindrücke von HRT-Zuschauern.

Belgrad ist eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Jasminka Petrovic über ein zwölfjähriges Mädchen aus Sofia, das gezwungen ist, mit ihren beiden Großmüttern einen „langweiligen“ Sommer in Hvar zu verbringen.

#verwandte Nachricht_1

Ein schrecklicher Urlaub ohne Internet mit zwei alten Frauen auf einer wunderschönen Adriainsel, ein erster Kuss, Familienversöhnung, aber der Umgang mit Trauer kann zu einem unbezahlbaren und unvergesslichen Erlebnis werden.

Regie führt Raza Andrić mit Klara Hrvanović, Olga Odanović, Snezana Sinović, Jarko Laušević, Frano Lasic, Luka Bajto und Ema Kereta Rogic.

Der Film wurde von Serbien, Kroatien, der Slowakei und Bulgarien mit Unterstützung europaweiter Mittel koproduziert.

Siehe auch  Deutschland: Stärkere Aktivität als erwartet im November