Der US-Kongress leitet Ermittlungen gegen Donald Trumps Verbündeten Matt Gates ein

Am Freitag, dem 9. April, kündigte die Ethikkommission des US-Repräsentantenhauses die Einleitung einer Untersuchung gegen den von den Republikanern gewählten Pro-Donald Trump Matt Gates an. er sie „Ich habe von den öffentlich zugänglichen Anklagen erfahren.“ Es richtet sich an den 38-jährigen ehemaligen Anwalt, schreiben seine Mitglieder in einer Stellungnahme.

Das US-Justizministerium untersucht den Verdacht„Sexuelle Ausbeutung eines Minderjährigen“ Laut mehreren US-Medien legt es sein Gewicht auf den Parlamentarier, einen aufstrebenden Stern der Konservativen.

Der Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten Lesen Sie auch Die Republikaner blieben nach Donald Trumps Abreise gespalten

Die Bundespolizei soll die Art seiner Beziehung zu einem 17-jährigen Teenager in Florida untersuchen und untersuchen, ob er sie für sexuelle Dienste bezahlt hat. Und das Gesetz in diesem Staat, das im Repräsentantenhaus vertreten ist, bestimmt die sexuelle Mehrheit im Alter von 18 Jahren.

„Seltsame Verschwörungstheorien“, so die betroffene Person

Matt Gates bestritt vehement die Anklage gegen ihn und war nicht angeklagt worden. Trotz des Skandals sprach er am Freitag bei einer Kundgebung im Donald Trump Golf Club in Miami, wo er einer Gruppe von Pro-Trump-Frauen sagte, dass er nicht gehen würde. „Nirgends“.

Meine Verleumdung reicht von Verzerrungen meines persönlichen Lebens bis zu seltsamen Verschwörungstheorien – – Und ich sage verrücktMatt Gates erzählte seinen republikanischen Anhängern. „Falsche Medien werden mich nicht erschrecken, er fügte hinzu. Die Wahrheit wird sich durchsetzen. „“

Zusätzlich zu diesen Tatsachen prüft das Komitee nach eigenen Angaben weitere Vorwürfe gegen den mutmaßlichen Staatsanwalt. „Illegaler Drogenkonsum, Weitergabe von Fotos oder Videos, die mit dem Fahrrad entfernt wurden, Veruntreuung von Ausweisdokumenten, Verwendung von Kampagnengeldern für den persönlichen Gebrauch und / oder Annahme eines Bestechungsgeldes“ Wein, unzulässiger Geldbetrag oder ein Geschenk, das nicht erlaubt ist Was bedeutet ein Verstoß gegen die Hausordnung. „.

„Die Kommission stellt fest, dass die bloße Untersuchung dieser Anschuldigungen und ihre Offenlegung an und für sich nicht die Begehung eines Verbrechens bedeutet.“Sie macht weiter.

Siehe auch  Mubasher - COP 26: Elizabeth II fordert die Staats- und Regierungschefs auf, angesichts des Klimawandels eine „gemeinsame Sache“ zu schaffen

Tom Reid wird ebenfalls untersucht

Seit letzte Woche die ersten Artikel über die gegen ihn gerichteten Ermittlungen veröffentlicht wurden, hat Matt Gates behauptet, seine Familie sei Opfer eines Erpressungsversuchs geworden. ‚Falsche Vorwürfe‘ Es wurde nur zu dem Zweck enthüllt, ihn zu erpressen.

Am Freitag bestätigte ihr Pressedienst die Anschuldigungen ‚Total falsch‘ Es war nicht Zertifiziert von jedem willigen Menschen Ihre Identität öffentlich bekannt geben.

Parallel dazu kündigte die Ethikkommission des Hauses die Einleitung einer Untersuchung gegen einen anderen Republikaner, Tom Reid (49), an, der 2017 von einer jungen Frau beschuldigt wurde, sie sexuell belästigt zu haben. Der Anwalt wies diese Anschuldigungen ebenfalls zurück.

Die Welt mit Agence France-Presse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.