Montag, Juli 15, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsDeutschland bereitet sich laut Presse auf eine mögliche Verstaatlichung von Gazprom Deutschland...

Deutschland bereitet sich laut Presse auf eine mögliche Verstaatlichung von Gazprom Deutschland vor

Durch

Reuters

Am 28.08.2022 um 10:51 Uhr

Das Lesen dauert 1 Minute.

Die deutsche Regierung hat eine Holdinggesellschaft gegründet, die darauf abzielt, Gazprom Deutschland zu verstaatlichen, den deutschen Energiezweig von Gazprom, dem russischen öffentlichen Gasunternehmen, das im April übernommen hat, berichtete die deutsche Zeitung Welt am Sonntag am Sonntag. Bild aufgenommen am 1. April 2022/REUTERS/Fabrizio Bensch


Fabrizio Bank

BERLIN (Reuters) – Die deutsche Regierung hat eine Holdinggesellschaft gegründet, die darauf abzielt, Gazprom Deutschland, den deutschen Energiearm von Gazprom, zu verstaatlichen, aus dem sich der staatliche russische Gasriese im April zurückgezogen hat, berichtete die deutsche Zeitung Welt am Sonntag. .

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat im April angekündigt, den Betrieb von Gazprom Deutschland im Interesse Deutschlands und Europas zu übernehmen.

Für die Beteiligungen des Unternehmens ist eine von Berlin gegründete Beteiligungsgesellschaft Securing Energy for Europe Holding GmbH (SEEHG) verantwortlich, berichtete die Welt am Sonntag unter Berufung auf ein Regierungsdokument.

(Berichterstattung von Riham Algoza; französische Version von Camille Raynaud)

Siehe auch  Deutschland hebt Einreiseverbot für Großbritannien, Portugal und Indien auf