Die 7 am häufigsten verwendeten Programmiersprachen im Jahr 2021

Im Juli 2021 feiert der TIOBE Index sein 20-jähriges Bestehen. Im Juli 2001 veröffentlichte er erstmals eine Bewertung der am weitesten verbreiteten Programmiersprachen. Java dominierte diese Anordnung 20 Jahre lang, gefolgt von C und C++. Python lag damals auf dem siebten Platz, weit dahinter.

Tatsächlich finden wir in den Top 7 fast die gleichen Sprachen und sogar eine identische Reihenfolge im Vergleich zum letzten Jahr. Wie im Jahr 2020 liegt C trotz eines Rückgangs von 4,83 % immer noch an erster Stelle. Dann finden wir Java (nicht zu verwechseln mit JavaScript) an zweiter Stelle mit einem enormen Rückgang von 3,93%.

Hier kann die Anordnung sehr schnell geändert werden. Tatsächlich steigt die Verwendung dieser Sprache um etwa 2%, wenn Python seinen dritten Platz behält. Dies ist der größte Anstieg unter den Top 7.

Python strebt nach der Spitze, PHP steigt und TypeScript hebt ab

Dann finden wir C++, C# bzw. Visual Basic, die alle kaputt sind, mit Ausnahme von C++, das Python weiterhin eng mit einem netten Inkrement von 1,80% folgt. Auf Platz sieben kämpft JavaScript mit einem Plus von 0,23% um die Wertung. Wie Sie vielleicht bemerkt haben, erscheint PHP, das von Giganten wie Facebook oder WordPress verwendet wird, nicht in den Top 7. Aus dem einfachen Grund, dass es auf Platz acht liegt. Es ist eher vielversprechend für diese immer noch beliebte Sprache, die 2020 den neunten Platz belegte.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Python in den letzten Monaten an Boden gewonnen hat und Sie schnell in Betracht ziehen könnten, den ersten Platz in diesem Ranking einzunehmen. Python ist in der wissenschaftlichen Welt besonders beliebt und verfügt über viele Bibliotheken, die für numerische Berechnungen optimiert sind. Diese Sprache ist auch für Anfänger ein guter Einstieg in die Welt der Webentwicklung, um die Logik der Programmierung vollständig zu verstehen.

READ  Die exklusive Xbox Series 1-Edition bringt Sie an die Grenzen der Realität (und des Horrors).

Wir können auch eine interessante Änderung auf der Seite von TypeScript feststellen, die von Position 45 auf Position 37 geht. TypeScript ist ein umfassender grammatikalischer Satz von JavaScript, der von Microsoft erstellt wurde. Sein Ziel ist es, die Produktion von JavaScript-Code zu verbessern und abzusichern. Viele Entwickler, die mit JavaScript vertraut sind, wechseln nach und nach zu TypeScript.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.