Die Lefebvre Surrut Group verstärkt ihre Präsenz in Deutschland

Lefebvre Charrut, der bereits in Deutschland tätig ist, stärkt seine Position als europäischer Marktführer in Bezug auf Kenntnisse der Rechts- und Finanzbranche durch die Beteiligung an der Rechtswissenschaft, einem führenden Akteur in der Online-Rechts- und Steuerpublikation, so eine Pressemitteilung.

Für den Erfassungsbereich Textsoftwaregeschäft Herausgegeben von Stolfu Median: Enthält bekannte Themen wie: Whitman / Bürgermeister (Kommentar zum Restrukturierungsgesetz), Ghosh (Kommentar zu AO / FGO), Zeitschrift EFG Oder Steuerrechtsportal Stodox.

« Wir sind sehr stolz, eine so wertvolle Marke wie Stolfus begrüßen zu dürfen. Dank der bestehenden Beziehungen und der europaweiten Teamerfahrung durch Jurislions glaube ich an die Unterstützung, die wir unseren Kunden in Deutschland bieten können. »Bezieht sich auf Oliver Campenan, Vorstandsvorsitzender von Leffey Charrut

« Durch Integration der Funktion Textsoftware Von Stolfu Median aus kann Juris Portals seine Position im Wettbewerb stärken und hat eine gute Basis für die Entwicklung neuer Produkte für Steuerberater und Compliance Sagen Sam von Ostrom, Geschäftsführer der Juris GmbH und Leibfrey Sarruth, GmbH Geschäftsführer Deutschland.

« Das Engagement des LeBeau Surrey ist geprägt von Kontinuität und Innovation. Dies spiegelt sich insbesondere darin wider, dass der Name Stolfus als Marke geführt wird. », sagt Wolfgang Stolfus, geschäftsführender Gesellschafter von Stolf Median.

Fotografie: Beschreibung, Aktualita, CC PO SA 2.0

READ  Ein ehemaliger Nazi-Lagerwächter wurde aus den USA nach Deutschland deportiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.