Die schwierige Entwicklung von Fable: Der Chefproduzent des Spiels kommentiert die Gerüchte | Xbox One

Mythos Es ist definitiv eines der am meisten erwarteten Spiele in der Xbox-Community. Das von Playgroud Games, dem Vater der Forza Horizon-Franchise, entwickelte Spiel wurde nach vielen Jahren der Gerüchte im Juli 2020 offiziell angekündigt. Seit es enthüllt wurde, ist es immer noch sehr geheimnisvoll, aber das Eingangsgeräusch erinnert an komplexe Entwicklung Sie tauchen regelmäßig im Internet auf. Das neueste ist sehr modern und interagiert jetzt mit dem Studio.

Lesen Sie auch: Fable, Perfect Dark, Hellblade 2 und Everwild sollen 2023 erscheinen

Ein Projekt mit begrenztem Umfang?

Während Juan Fernandez erwähnte letzten März Eine komplizierte Entwicklung aufgrund mangelnder Erfahrung des Studios im RPG-Genre, das ist es heute Gerüchte in Bezug auf ein mögliches „Unterniveau“ für das Startup.

Es wird bereits eine Frage des „Umfangs“ sein, der allgemein den Umfang des Projekts definiert und nach mehreren Schwierigkeiten, auf die das Studio gestoßen ist, neu bewertet wird. Diese Schwierigkeiten hängen insbesondere mit der ForzaTech-Engine zusammen, die es schwierig macht, einige der Spielmechaniken zu implementieren.

Spielplatzspiele sprechen

Angesichts dieser immer regelmäßiger werdenden Fahrwassergeräusche meldete sich Playgound Games zu Wort. Durch Amy Luke, Senior Producer des Spiels, äußerte sich das Studio und kommentierte die Gerüchte indirekt, indem es über diese berühmte Skala sprach, die ins Französische übersetzt werden kann als Umfang, Umfang und Umfang des Projekts.

Sie sagte auf ihrem Twitter-Account:

Ich wollte etwas über das Scoping klarstellen: Es ist ein normaler, notwendiger und gesunder Teil der Spielentwicklung. Ich kann garantieren, dass jedes AAA-Spiel, das ich gespielt habe, während der Entwicklung einen regelmäßigen Überprüfungsprozess durchlaufen hat.

Das Ziel ist sicherzustellen, dass sich das Team auf eine klare Vision konzentriert und das Spiel in der vorgegebenen Zeit beenden kann, ohne sich umzubringen. Spiele, die nicht richtig bewertet sind, leiden oft unter Lags und Schwachstellen, die wir so weit wie möglich vermeiden sollten.

Wenn es die Schwierigkeiten des Studios nicht eindeutig unterstreicht, zeigt es, dass Scoping im Spielentwicklungszyklus üblich ist und dass es speziell verwendet wird, um eine klare Vision zu definieren und Probleme wie Krisen zu vermeiden.

Siehe auch  Thomson i-GeniMix-Roboter-Kochtest: ein neuer Konkurrent von Lidls Monsieur Cuisine Connect

Zuletzt habe ich gehört, Fable für Xbox Series X | S und PC und wird am Veröffentlichungstag im Xbox Game Pass verfügbar sein. Es hat jedoch noch kein Veröffentlichungsdatum und wird hoffentlich bald einige Neuigkeiten liefern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.