Dürre kann in mehreren Regionen Frankreichs zu Dürre werden

Sie werden auch interessiert sein


[EN VIDÉO] Brände in der Gironde
Die Gironde wird von einem Feuer beispiellosen Ausmaßes getroffen.

Wellen Hitzewelle Fahren Sie fort, während viele Temperaturaufzeichnungen und Dürre Zugriff in diesem Sommer 2022 in ganz Europa. entsprechend NASANeunzehn der heißesten Jahre sind seit dem Jahr 2000 aufgetreten, mit Ausnahme von 1998. Das Jahr 2020 knüpft an 2016 an und ist das heißeste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1880.“ 2022 kann der Liste der heißesten Jahre seit Beginn der Aufzeichnungen hinzugefügt werden.

Aber der Klimawandel hat nicht nur mit der Temperatur zu tun. Linien Und die Zusammenbrüche untergeordnet Gletscher, heftige Brände, schwere Dürren … Viele extreme Ereignisse, die sich vermehren und versprechen, immer häufiger zu werden. Wie kann das Leben das überleben? Forscher schlagen vor, sich von Orten inspirieren zu lassen, an die Sie sich bereits auf der Erde angepasst haben Klima Sammlung heiß und trocken In einer Studie im Journal Umwelt und Evolution der NaturSie interessierten sich für Ökosysteme in Trockengebieten und ihre Leistungsfähigkeit.

„Mehr als ein Drittel der Erdoberfläche ist Festland“

Wenn Sie im Moment eine Idee zum Schmunzeln bringt, geht sie von einer absolut richtigen Beobachtung aus: während sie wirklich ist „Mehr als ein Drittel der Erdoberfläche ist Ödland“, Erklären Sie die Studie, Dürre Bis 2100 könnten viele Orte betroffen sein. Nach einem von Forschern entwickelten Modell könnten etwa 17 Millionen Quadratkilometer oder die Größe der Vereinigten Staaten und Brasiliens betroffen sein. In gemäßigten Regionen, wie zum Beispiel Frankreich, wird es weniger häufig regnen, und zwar kontinuierlich, d. h. jedes Jahr. Denn im Moment haben wir schwere Dürren, die per Definition nicht von Dauer sind.

Siehe auch  Woher wissen Sie, ob Ihr Smartphone einen Virus hat (und beheben Sie das Problem)?

In der Zukunft , Dürre In mehreren Regionen Frankreichs könnte es vor der Jahrhundertwende trocken werden. „Unser neues Wissen kann dazu beitragen, unsere Anpassungsfähigkeit zu verbessern, um extremen Wetterbedingungen zu widerstehen und ihre Auswirkungen auf Natur und Menschen zu verringern.“sagt Heather Thorpe, Co-Autorin der Studie und Professorin anUniversität von Arizona.

Um diese potenziellen Änderungen zu bewerten, untersuchte das Team die maßgeblichen Schlüsselprozesse trockene Ökosysteme. Insgesamt identifizierten sie Dutzende von ihnen, die insbesondere die Verteilung und das Wachstum der Vegetation, aber auch den Kreislauf regulieren KohlenstoffEnergiebilanz und Zersetzung Materialien tot.

„Diese Trockenlandmechanismen werden durch Umweltfaktoren wie intensive Sonneneinstrahlung, hohe Temperaturen, große kahle Stellen zwischen den Pflanzen und die Instabilität der Wasserverfügbarkeit gesteuert.“H ergänzt. Throop. Dann beschlossen sie, sich auf die derzeit gemäßigten oder feuchten Regionen und insbesondere auf ihre Zukunft zu konzentrieren. Dazu modellierten sie, wie sich die Mechanismen für Trockengebiete in Abhängigkeit von zukünftigen klimatischen Bedingungen anderswo entwickeln würden.

Es ist möglich, sich an Trockenheit anzupassen

Dann markierten sie die Operationen, die schnell erledigt werden und somit zwischenzeitlich stattfinden können Dürre, und solche, die im Gegenteil mehr als ein Jahrzehnt trockener Bedingungen erfordern. Unter denen, die sie kurzfristig beobachteten, beobachteten sie zuvor die Zersetzung toter Materie die Hitze und die hell Das SonneVor allem in Trockengebieten. „Die Zersetzung toter Materie ist in Ökosystemen wichtig, weil sie freigesetzt wird Nährstoffe Um neue Pflanzen zu züchtenH erklärt. Throop. In nassen Systemen erfolgt diese Zersetzung normalerweise durch Organismen wie z Bakterien das verbraucht tote Materie. Bei trockenen Systemen gelten andere Regeln – Sonnenlicht und hohe Temperaturen, die Materialien auf der Oberfläche zersetzen, haben einen viel größeren Einfluss. Anstelle der Biologie, die diesen Zusammenbruch verursacht, haben wir also Prozesse körperlich wer fährt es.

Umverteilung von Wasser durch Pflanzen, Über In den Boden reichende Wurzeln können hierbei auf Dauer ebenfalls auftreten, aber auch die Umverteilung der Vegetation. Dann wäre es noch seltener, mit Pflanzen, die Wasser speichern und die schwachen und seltenen Regenfälle überleben könnten. Darüber hinaus mit der erhöhten Wirkung von Sonnenlicht im Vergleich zu gemäßigte RegionenForscher erwarten eine Zunahme Mikroorganismen Formation Schälen über dem Boden.

Siehe auch  Die NASA wählt SpaceX für ihre nächste Mission zum Mond

„Es ist auch klar, dass einige dieser prognostizierten Änderungen in Gebieten mit hoher Bevölkerungsdichte auftreten werden und daher das Wohlergehen der Gemeinschaft in diesen Gebieten erheblich beeinträchtigen werden.schließt H. Throop. Angesichts von Redundanz und Redundanz müssen wir die Forschung und Überwachung der Ökosystemleistung fortsetzen Schwere Erhöhte Dürren und Hitzewellen, um unser Verständnis von Prozessen zu verbessern Neu Basiswerte“.

Interessiert an dem, was Sie gerade gelesen haben?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.