Ein Abkommen mit Deutschland über Lycée Peguy

Seit 2005 gibt es an der Charles-Begui High School eine überparteiliche abessinische Abteilung, die es den Schülern ermöglicht, ein Doppeldiplom zu erwerben: das französische Abitur und sein deutsches Äquivalent, das Abidur.

Die Division Abibak wurde durch ein Abkommen zwischen den deutsch-französischen Staaten vom 31. Mai 1994 geschaffen. In dieser Woche empfingen Rektor, Dozenten und Studierende dieser Sektion ihre Kommilitonen vom Max-Planck-Gymnasium in Dortmund, Partner seit 2007. Sie diskutierten Unterrichtspraktiken und bildeten internationale Kooperationen, insbesondere mit der Universität von Orleans.

Das Department of International Relations und die University of Orléans trugen zum Erfolg dieses Empfangs bei, indem sie den Gästen eine Tour durch die Stadt, das Groslot Hotel und das Museum anboten.

Der Austausch endete mit der Unterzeichnung einer neuen Vereinbarung, die die beiden Partner für die nächsten drei Jahre bindet.

Siehe auch  Unser Tipp zur Vorhersage Frankreich-Deutschland bei MonPetitProno / Euro 2020 / Gr.F / Frankreich-Deutschland / SOFOOT.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.