Ein Erdbeben mitten in einem Match in Acapulco

Nicholas Kohlhuber: Veröffentlicht am Samstag, den 20. März 2021 um 11:49 Uhr

Das Acapulco-Halbfinalspiel zwischen Alexander Zverev und Dominic Kupfer am Freitag war von einem seltsamen Ereignis betroffen. Ich habe während eines Austauschs zwischen den deutschen Spielern ein Erdbeben gespürt.

Obwohl Alexander Zverev und Dominic Kupfer nicht die größten Spieler auf der ATP-Tour sind, wurde das zentrale Stadion in Acapulco während einer Rallye der beiden erschüttert. Am Freitag verzeichneten die Deutschen ein Erdbeben, als die beiden Mannschaften das erste Spiel der zweiten Runde ihres Spiels bestritten. Während sich das Epizentrum des Erdbebens mit einer Stärke von 5,9 auf der Richterskala in der Stadt San Marcos, 60 Kilometer von Acapulco entfernt, befand, war das Erdbeben im Halbfinale des ATP-Turniers in Mexiko zu spüren. Die Kamera, die das Meeting sendete, zitterte erheblich. Zunächst reagierten weder die Tennisspieler auf dem Platz noch die Zuschauer auf der Tribüne. Am Ende des Punktes waren die beiden Spieler überrascht und sahen sich an.

Dieses Überraschungsereignis hinderte Alexander Zverev nicht daran, seinen Landsmann leicht zu besiegen, um das Finale zu erreichen, da er Stefanos Tsitsipas herausfordern würde. Am Ende des Treffens kehrte der Deutsche auf einer Pressekonferenz in den von mir abgegebenen Kommentaren zu dieser Veranstaltung zurück Reuters. „Ich habe nicht verstanden, was los war. Weder Dominic. Wir haben gerade die Menge gehört und gesehen, dass sich die Lichter ein wenig bewegt haben. Ich denke, die Zuschauer haben das Erdbeben mehr gespürt als wir. Wir rannten. Die kurze Zeit Wir haben nicht viel gespürt. Ich hoffe, alle sind damit einverstanden. „Bereich in der Nähe des Epizentrums“, antwortete die Person, die zugab, dass sie bereits während des Trainings im letzten Jahr im selben Turnier ein Zittern verspürt hatte. Wenn der Boden bebte, ist dies nicht der Fall für Alexander Zverev, der seinen Platz als Nummer 2 einnahm, um sich die Chance zu bieten, Rafael Nadal auf der mexikanischen Turnierliste zu folgen..

Siehe auch  Bayern München ist bereit, Ravenha 50 Millionen Euro zu zahlen, um Koeman zu ersetzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.