Er war Ersatzspieler in Champli und besiegte Deutschland mit Nordmakedonien

Mit Sampley hatte Vladko Stojanovsky eine komplizierte Saison. Der 23-jährige Stürmer, der von Names (L1) ausgeliehen wurde, konnte in den zehn von ihm gespielten LQ2-Spielen das Netz nicht finden. Schwierigkeiten in der Reihenfolge seiner Saison bei Nome (1 Inhaber in 6 Spielen, einschließlich 1, 0 Tore in L1). Aber in diesem Grau kann man sich darauf verlassen, dass der Torschütze der 1. mazedonischen Division mit Renova in den Jahren 2018-2019 seiner Wahl entgeht.

Trotz seiner schlechten Spielzeit und des Fehlens seiner Statistiken erzielte Nordmazedoniens Trainer Igor Angelovki ab dem 16. November 2019 ein Tor, als er sein erstes Tor in Österreich erzielte (3: 2). Stojanovsky wird voraussichtlich im Juni an den Euro teilnehmen, der historischen Premiere für dieses kleine Land mit mehr als 2 Millionen Einwohnern und Platz 65 in der FIFA-Rangliste.

Am Mittwoch war der Sample-Stürmer während der Ausbeutung gegen Deutschland auf dem Rasen der Schwinsland-Raison-Arena in Duisburg (1-2). Bei seiner achten Wahl ersetzte er Kapitän Coren Pandey als ersten Torschützen in der 90. Minute, insbesondere nach Inter Mailand, Neapel oder Rom-Latium, und glänzte 37 Jahre lang bei Calcio mit Genua.

„Die größte Errungenschaft in der Geschichte des Fußballs unseres Landes“

Stojanovsky hatte ebenfalls eine gute Chance, aber sein Schuss in den Strafraum wurde geblockt (90. + 5). In der Umkleidekabine konnten die mazedonischen Spieler nicht glauben, dass sie die unglaubliche Leistung vollbracht hatten, die Weltmeister von 2014 zu besiegen. „Dies ist das erste Spiel in unserer Geschichte gegen Deutschland“, sagt Vladko Stojanovsky. Wenn Sie die Qualität und Kraft der Namen sehen, aus denen dieses Team besteht … aber um ein Wunder zu vollbringen, waren wir bereit, ein großartiges Spiel zu spielen. Um ein positives Ergebnis zu erzielen, müssen wir von der ersten bis zur letzten Minute vereint sein und wissen, dass wir uns allen etwas geben müssen. Das ist unsere Stärke, Partnerschaft. Wir haben es nicht gewagt, es zu glauben, aber es ist passiert. Wir sind alle sehr stolz und glücklich für das Land und unsere Familien. Dies ist die größte Errungenschaft in der Geschichte des Fußballs in unserem Land. „“

Siehe auch  Senegal fordert Deutschland auf, in Mali zu bleiben

In Euro ernährt Nordmakedonien keinen Campus. „Andere Teams werden uns jetzt anders sehen“, sagte der Sampley-Stürmer. Dieser Sieg ist ein Zeichen dafür, dass wir alle mithalten können. Dank unserer Einheit, unserer Motivation, entwickelt sich die Mannschaft Tag für Tag weiter, bevor sie zum ersten Mal in der Geschichte des mazedonischen Fußballs spielt, ein großartiges Spiel wie der Euro. „“

Wenn er diesen Donnerstag zu Sampling zurückkehrt, wird er am 31. in L2 keine lange Reise nach Rhodos sein. Aber vor dem Euro und um sein Leben unter dem anderen Himmel fortzusetzen, hofft der Mann, der noch einen Einjahresvertrag hat, sein Abenteuer bei Names (wo wir ihm nicht vertrauen) positiv zu beenden. „Dieser Sieg in Deutschland motiviert mich noch mehr, für meinen Verein zu arbeiten, erfolgreich zu sein und mich zu beweisen“, schließt der mazedonische Stürmer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.