Euro 2021: Deutschland fordert die UEFA auf, die Zuschauerzahl im Wembley-Stadion wegen Covid-19 zu reduzieren

Die Entwicklung des sich verschiebenden Deltas ist in Europa besorgniserregend. Tatsächlich hat der deutsche Innenminister die britische Regierung und die UEFA aufgefordert, die Zahl der im Wembley-Stadion zugelassenen Fans für die letzten EM-Spiele zu reduzieren. “Ich finde es unverantwortlich, dass sich Zehntausende Menschen auf engstem Raum in Ländern versammeln, die aufgrund der hochansteckenden Delta-Variante als gefährdet eingestuft werden.Bayerns Sportminister Horst Seehofer sagte in einem Interview mit der regionalen Tageszeitung: „Wie derzeit in Großbritannien. Augsburger General Veröffentlicht Dienstag.

Die Aussage kommt Stunden vor dem Spiel Deutschland – England im Achtelfinale im Wembley-Stadion, das vor rund 45.000 Fans oder etwa 50 % der Stadionkapazität ausgetragen wird. Letztere sollen für Halbfinale und Finale auf 75 % steigen, also rund 60.000 Fans. In Deutschland, wo die Allianz Arena in München auch EM-Spiele ausrichtet, wurde die Kapazität auf 20 % oder etwa 14.000 Zuschauer festgelegt. Für Horst Seehofer soll die 20%-Regel als “StandardFür alle anderen Treffen.

Euro 2020

Großartig beruhigte Mbappe nach der EM … und riet ihm, in Paris Saint-Germain zu bleiben

27.08.2021 um 12:38 Uhr

Soll Deschamps bleiben? “Wenn die Regel eingehalten wird, sollte der Blues verlassen werden”

Euro 2020

“Lasst alle mehr für das Team tun”: Lloris schlägt Blues nach der Europameisterschaft

25.08.2021 um 07:49 Uhr

Euro 2020

Die UEFA vergibt Preise an denjenigen, der Eriksen gerettet hat, einschließlich Kier

24.08.2021 um 14:33 Uhr

Siehe auch  Deutschlands Koontz wird wahrscheinlich neuer Trainer der Türkei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.