FAME Festival: Fokus auf “Decoder”, einem bitteren deutschen Gelehrten im Internet

Dieser 1984 erschienene, köstlich chaotische Experimentalfilm (der die Literatur von William S. Burroughs satt hat) stellt sich ein Westdeutschland vor, das von einem gereinigten Klangimperium regiert wird. Angeboten bis zum 25. Februar Neugier mk2.

Dieser Film ist Teil der Out of Competition-Programmierung für FAME Festival 2021.

Eine Ästhetik, die für den barocken Fasbinder-Stil sowohl eisig als auch erotisch ist, ein Mondauftritt zweier Dingo-Genies (William S. Burroughs und Genesis B Orridge), eine dunkle, fiktive und halluzinatorische Lesart der Auswirkungen des Kapitalismus in einem vollständigen industriellen technologischen Boom und Ein roher Soundtrack für Soft Cell und The… Diese Cyberpunk-Reise, die der deutsche Regisseur Mucha selten sendet, trifft die Regeln des feinen Geschmacks mit ansteckendem Vergnügen.

Lesen Sie auch: FAME Festival: 3 Nuggets, die Sie nicht verpassen sollten

Als Ode an die Gegenkultur erzählt der Anfang der 1980er Jahre in Hamburg gezeigte Film die Geschichte eines Fast-Food-Mitarbeiters (gespielt von FM Einheit, Schlagzeuger des Industriekonzerns “Einstürzende Neubauten”). Dieser bewusste Held kämpft gegen Mozaq. Ein Musikgenre, das nach einem amerikanischen Unternehmen in den 1920er Jahren benannt wurde, das als erstes Unternehmen Hintergrundmusik zur Verfügung stellte, um die Aktivität der Mitarbeiter produktiver und für die Verbraucher stabilisierender zu gestalten. Als er merkt, dass Fast-Food-Chefs diese Marketing-Technik verwenden, um Menschenmengen zu manipulieren, versucht er, eine populäre Revolution auszulösen, indem er an ihren Antennen herumschnüffelt und etwas ausstrahlt, das er für perfekt hält (Verstehen: Musik ohne Harmonie).

Lesen Sie auch: FAME Festival und Orson Welles beim MK2 Curiosity Programm in dieser Woche

Zwischen langen, erdrückenden Stalking-Aufnahmen im Labyrinth eines autoritären Machtsitzes, Peepshows einer dekadenten Stadt, halluzinatorischen Visionen (eine Frau, die Frösche in einem tropischen Raum großzieht) und hockenden Gesprächen strotzt der Film vor wahnhaften und rauen Ideen das ist manchmal schwer zu verstehen. Aber es ist diese Fähigkeit, alles genau zu autorisieren, die ihn zu einer unwiderstehlichen Legende macht.

Klicken Sie auf, um den Film anzuzeigen Hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.