Fauci: Zahl der Covid-19-Fälle in den USA steigt „vertikal“

Dr. Anthony Fauci, der Hauptberater des Repräsentantenhauses, sagte am Sonntag, dass der Anstieg der Zahl der Covid-19-Fälle in den USA einer „fast vertikalen“ Kurve folgt, was bei Krankenhauseinweisungen derzeit nicht der Fall ist.

“Wir befinden uns mitten in einer sehr starken Welle”, sagte Dr. Fauci im ABC-Fernsehen und fügte hinzu, dass der Anstieg der Fälle “fast vertikal” mit durchschnittlich 400.000 Neuinfektionen pro Tag “beispiellos” sei.

Er sagte, die Krankenhauseinweisungen seien auf dem Vormarsch, aber nicht im gleichen Maße.

Der angesehene Wissenschaftler erklärte unter Berufung auf Daten aus Südafrika und Englisch, dass, selbst wenn man keine „sehr voreiligen Schlüsse ziehen muss“, Krankenhausaufenthalte oft spätere Indikatoren sind, es „immer mehr Beweise“ dafür gebe, dass die hoch ansteckende Omicron-Variante zu weniger schwere Formen unter Berufung auf südafrikanische und englische Daten.

Ihm zufolge könnte die Alternative bei so vielen Infektionen noch mehr Menschen ins Krankenhaus bringen, was “das Krankenhaussystem belasten” würde.

Anthony Fauci sagte, er hoffe, dass die aktuelle Welle “in einigen Wochen” ihren Höhepunkt erreichen würde, bevor sie sich wie in Südafrika umkehrte.

Am Vorabend des Schuljahres forderte der Immunologe die Eltern auf, “ernsthaft über eine Impfung ihrer Kinder nachzudenken”, forderte sie auf, eine Maske zu tragen und sich testen zu lassen.

“Mit all dem wird es für die Kinder sicher genug sein, wieder zur Schule zu gehen.”

Miguel Cardona, ministre américain de l’Éducation, a lui affirmé que l’objectif était de maintenir “un apprentisage en présentiel à plein temps”, les élèves ayant “suffisamment souffert”, de nombreux comtétésé lisaires Pendants a

“Wir sind uns bewusst, dass es bei diesem Schulanfang zu Schwierigkeiten kommen kann, insbesondere aufgrund des Fehlens von Mitarbeitern mit Covid-19”, gab er während eines Interviews mit Fox News zu.

Siehe auch  IVG: Die Regierung setzt auf die "Weisheit" der Abgeordneten

Die Schulen sollen dem Minister zufolge eine “Teststrategie entwickeln, damit Schüler, die Symptome zeigen, in der Schule getestet werden können”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.