Finnland vs Deutschland (TV/Streaming) Auf welchem ​​Sender wird die Women’s Euro am Samstag zu sehen sein?

Finnland und Dänemark treffen an diesem Samstag, den 16. Juli um 21:00 Uhr im Stadium mk im Rahmen des dritten Tages der Gruppenphase der Women’s Euros aufeinander. Dies ist ein Aufeinandertreffen zwischen zwei Mannschaften der Gruppe B. In diesem Artikel finden Sie, auf welchem ​​Kanal das Treffen übertragen wird, wie Sie darauf zugreifen können und eine kurze Präsentation des Spiels.

Frauen-EM 2022 auf den Antennen von Canal Plus, TF1 und L’Equipe

Sie können die Women’s Euro 2022 im Fernsehen verfolgen TF1 ist eindeutig in den Antennen der Gruppe vorhanden Mit 14 der schönsten Live-Poster, The Blaue Streichhölzer Und ein Ein dem Wettbewerb gewidmetes Magazin. Klicken Sie auf das Banner unten, um das TF1-Teamsystem zu finden:

Women’s Euro 2022 auf TF1-Teamübertragung

Das Channel Plus-Team wird erneut senden Alle Pflichtspiele Mit täglichen Übertragungen, damit Sie nichts vom Spiel verpassen. Finden Sie ein außergewöhnliches Gerät, Wer wird in den Kommentaren sein, indem Sie auf das Banner unten klicken, und viele andere Berater:

Women’s Euro 2022 auf Channel Plus Group-Sendungen

Zwischen seiner Zeitung, seiner digitalen Plattform und seinem Fernsehkanal wird das gesamte L’Équipe-Team für die Berichterstattung über den Women’s Euro mobilisiert, der vom 6. bis 31. Juli in England organisiert wird. Finden Sie die Organisation Group l’Equipe, indem Sie auf das folgende Banner klicken:

WOMEN’S EURO 2022 AUF L’EQUIPE-GRUPPE-ÜBERTRAGUNGEN

Auf welchem ​​Kanal kann man das Spiel Finnland gegen Deutschland sehen?

📺 Menge Finnland / Deutschland wird weiter ausgestrahlt Kanal+ An diesem Samstag, 16. Juli 9.00.

Kanal + Live ansehen

So sehen Sie Finnland gegen Deutschland Beim Streamen?

Mit Streaming-Angebot von 💻 Kanal+ Und seine Webseite meinCANALkönnen Sie das Spiel auf TV, Computer, Tablet und Smartphone verfolgen. Wenn Sie kein Abonnent sind, finden Sie weitere Informationen Klick hier. Dank der Multi-Screen-Funktion können Sie Ihre Lieblings-Fußballspiele herunterladen und auf mehreren Bildschirmen gleichzeitig ansehen. Auf den MyCANAL-Streamingdienst kann kostenlos zugegriffen werden, nachdem Sie eines der Canal+-Angebote abonniert haben.

Siehe auch  Die Tesla-Produktion in Deutschland wurde aufgrund eines Wasserzugangsabkommens eingestellt

Abonnieren Sie Kanal +

Tagungspräsentation Finnland / Deutschland:

Frauen-Euro Ein Fußballwettbewerb zwischen Nationalmannschaften Feminin. Wie die Euro bei den Herrenmannschaften wird auch dieser Wettbewerb von der UEFA organisiert. Die erste Ausgabe fand 1982 statt und endete 1984 mit Heim- und Auswärtssiegen im Finale. Schweden Der Wettbewerb findet jetzt alle 4 Jahre statt. 16 Mannschaften haben sich für das Turnier qualifiziert, das vom 6. bis 31. Juli in England ausgetragen wird.

Dies ist ein Spiel zwischen zwei Mannschaften der Division B. Die anderen beiden Länder sind Dänemark und Spanien. Deutschland belegt mit 6 Punkten den ersten Platz, Spanien mit 3 Punkten den zweiten Platz, Dänemark mit 3 Punkten den dritten Platz und Finnland mit 0 Punkten den vierten Platz.

Finnland hat mit zwei Niederlagen in zwei Spielen eine schwache Euro gespielt. Die Finnen verloren 1:4 gegen Spanien und dann 0:1 gegen Dänemark. Sie müssen für ihr Prestige reagieren.

Deutschland ist mit zwei Siegen aus zwei Spielen perfekt in das Turnier gestartet. Die Deutschen schon. für das Viertelfinale qualifiziert, aber sie werden versuchen, dieses dritte Spiel zu gewinnen, um die Gruppenphase mit Stil zu beenden. 4:0 gegen Dänemark und 2:0 gegen Spanien. Sie erzielten 6 Tore und kassierten keines.

Diese beiden Teams trafen zuletzt am 26. Februar 2010 aufeinander Deutschland gewann 7:0.

Eine mögliche Kombination von Finnland (442): Korbela – Hyerinen, Westerlund, Pikkujamsa, Koivisto – Engman, Sammanen, Alanen, Oling – Sallström, Franzi.

Mögliche Kombination von Deutschland (4231): Fromms–Quinn, Hendrich, Hegering, Rauch–Oberdorf, Tubritz–Huth, Makul, Bull–Schüller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.