Formel-1-Diagramme

Willkommen zurück hinter den Kulissen der Formel 1. Zum dritten Mal in Folge feiert Netflix den Beginn der neuen Saison, indem es die Fans mit einer fesselnden Dokumentarserie in die besten Intrigen der vorherigen Kampagne eintaucht. Formel 1: Die Treiber ihres Schicksals ((Fahren Sie, um am Leben zu bleiben).

Atemberaubende Aufnahmen der Schlachten am Ring und die Eindringlichkeit in die Intimität zwischen den Schauspielern des Großen Formel-1-Zirkus, die das Vertrauen fördert, bilden das Rückgrat dieser Serie, die jedem etwas bietet, auch den Fans. Mehr als diejenigen, die die Rennen noch nie gesehen haben.

In Staffel 3 waren die Episoden besonders interessant, die sich auf die Transfersaison konzentrieren, die Zeit im Jahr, in der die Fahrer das Team wechseln oder einfach erfahren, dass sie für die nächste Staffel nicht fahren können.

Backstage-Spiele

Ein Teammanager fühlt sich betrogen, wenn ein Fahrer sein Team verlässt, und ein anderer befasst sich mit einem Sponsor, der einen deutschen Fahrer um sein Geld bittet: Es gibt Spiele hinter den Kulissen und ihre menschlichen Folgen.

Wenn es eine Kritik gibt, die wir an der Serie machen können, dann ist es, dass wir sie manchmal mit der Einstellung in der Szene belasten. Wir denken, dass der Teil des Grand Prix in Bahrain Roman Grosjeans Leben fast zu dramatisch gekostet hat. Es hätte ein wenig Zurückhaltung gegeben.

Dies verhindert nicht Formel 1: Die Treiber ihres Schicksals Um unseren Appetit auf die ersten Raddrehungen im Jahr 2021 anzuregen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.