Frankreich ist ein armes Land geworden

Frankreich wurde ein zunehmend armes Land mit einem ineffektiven Sozialsystem.

Geschrieben von Jan Röschen.

Laut Wikipedia, BIP Ein Wirtschaftsindikator, der es ermöglicht, den Gesamtwert der jährlichen „Vermögensproduktion“ der in einem Gebiet ansässigen Wirtschaftsakteure zu bestimmen. Ihre Varianz soll die Rate des Wirtschaftswachstums messen.

Frankreich, die sechste Weltmacht im Jahr 2020?

Damit ist das Land nach Angaben der Weltbank im Jahr 2020 mit einem BIP von 2.630.317,73 Mio Platz sechs der Welt Knapp hinter Großbritannien und vor Indien. Für 2021 wird Frankreich Großbritannien überholen.

Aber das Ranking fiel auf Reichweite 35e Wenn wir diese Zahl auf die Bevölkerung reduzieren, sind das 39,030.4 US-Dollar.

Um ähnliche Länder in Europa zu vergleichen, zeigt die folgende Tabelle die Entwicklung der Vermögensbildung in Euro und pro Kopf (BIP / pro Kopf):

Allgemeines Frankreich Deutschland schweizerisch Irland Vereinigtes Königreich
1980 9105 9909 12700 3890 6900
1990 17160 15615 28300 10682 14000
2000 24280 25890 41830 28.520 30540
2010 30690 31940 58170 36700 29830
2020 33960 40490 76330 870 74 36156
REICHWEITE AUF 2020 35 26 9 11 33

Aus einer sehr ähnlichen Situation im Jahr 1980 triumphierte das Land in den 1990er Jahren gegenüber Deutschland (Auswirkungen der sozialistischen Politik Mitterands): Frankreichs Sprung gegenüber Deutschland in diesen Jahren wurde nicht durch die Schaffung von zusätzlichem Reichtum in Frankreich verursacht, sondern durch die Assimilation von der Bevölkerung der DDR während der deutschen Wiedervereinigung führte dies rechnerisch zu einem Rückgang des deutschen Pro-Kopf-BIP. Zehn Jahre später wird Deutschland Frankreich überholt haben.

Länder wie Irland und das Vereinigte Königreich, die 1980 viel weniger als Frankreich angefangen haben, haben es überholt (Irland zum Glück). Die niedrige Körperschaftsteuer hat Irland zu einem sehr wohlhabenden Land gemacht.

Siehe auch  Ariane de Rothschild, Genfer Bankier

Die Schweiz, deren Pro-Kopf-BIP 1980 etwa 39 % über dem von Frankreich lag, sieht es im Jahr 2020 um 120 % sprunghaft ansteigen der Arbeit pro Woche.

So hat Frankreich seit den achtziger Jahren immer weniger Reichtum geschaffen.

Warum sind diese Zahlen irreführend?

Das BIP/pro Kopf steht für die Schaffung von Wohlstand. Aber wir dürfen nicht vergessen, dass im Haushalt Einnahmen (Vermögensbildung) und Schulden stehen, für die sich die Mitglieder unseres Rates einsetzen.

Die folgende Tabelle zeigt die Staatsverschuldung in Euro und pro Kopf im Jahr 2020. Sie zeigt die reale Vermögenszusammensetzung der oben genannten Länder:

im Jahr 2020 Frankreich Deutschland schweizerisch Irland Vereinigtes Königreich
PIB/h 33960 40490 76330 870 74 36156
das / h 39.283 27832 30257 43516 001 37
brechen -5 323 +12658 +46073 +31354 -845

1980: Frankreichs Pro-Kopf-Verschuldung 1751 EUR. Dann betrug die Nettovermögensbildung 7.354 Euro (9.105 Euro – 1.751 Euro).

Der Staat schafft nicht nur immer weniger Reichtum, er ist durch diese Schulden auch arm.

So erlassen unsere gewählten Amtsträger seit 40 Jahren Sozialgesetze, ohne sich um deren Wirksamkeit oder Finanzierung zu sorgen. Diese Schulden werden hauptsächlich auf die Ärmsten übertragen, die immer ärmer leben.

Sozialhilfe in Frankreich ist völlig wirkungslos. Diejenigen, die davon profitieren, bleiben arm und kommen nicht aus dieser Situation heraus, am Ursprung von Slums, gesetzlosen Gebieten, gelben Jacken, Identitätsfalten usw.

Es ist notwendig, die durch sozialistische Maßnahmen vertriebene Bevölkerung (Mindestlohn und Arbeitsbelastung zu hoch) und die sich im beruflichen Müßiggang (RSA und Sozialhilfe) befinden, wieder in Arbeit zu bringen. zum ewigen Leben) oder wer die Arbeit verweigert. Die Leistungsempfänger der Sozialhilfe müssen in Frankreich und im Ausland strengen Kontrollen unterzogen werden.

Siehe auch  Sorgen über mögliche Erhöhungen im Bosch-Werk Rodez

Die so erzielten Einsparungen werden es ermöglichen, sich auf diejenigen zu konzentrieren, die sie wirklich brauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.