Frankreich wird zusätzliche Hilfe in Höhe von 300 Millionen US-Dollar bereitstellen

Emmanuel Macron verstärkt seine Unterstützung für das ukrainische Volk.

Am Donnerstag kündigte Emmanuel Macron in einer Videoübertragung während der Internationalen Geberkonferenz an, dass Frankreich seine Gesamthilfe für die Ukraine auf zwei Milliarden Dollar erhöhen wird, verglichen mit bisher 1,7 Milliarden, oder zusätzlichen 300 Millionen Dollar. Der Elysee sagte, dass dieser neue Beitrag nichts mit der militärischen Komponente zu tun habe.

Bereits in den frühen Tagen der Invasion leistete Paris humanitäre Hilfe in Höhe von 100 Millionen Euro für die Ukraine und ermöglichte die Lieferung von mehr als 800 Tonnen Material, darunter medizinische Ausrüstung. Außerdem wurden 1,7 Milliarden US-Dollar freigegeben, um den ukrainischen Staatshaushalt und Investitionen zu unterstützen.

Das Engagement des französischen Präsidenten

Jeden Tag sehen wir die wachsenden humanitären Folgen und die Verwüstung, die das ukrainische Volk durch die russische Aggression auf die Ukraine erlitten hat. Sie sind unerträglichsagte der französische Präsident. „Es ist unsere gemeinsame Pflicht, der Ukraine sofortige Hilfe und massive wirtschaftliche Unterstützung zu leisten„, Er hat gesagt.

Emmanuel Macron gelobtAußerordentliche Mobilisierung der europäischen Nachbarn der Ukraine, insbesondere des polnischen Volkes, das seit dem 24. Februar mehrere Millionen Ukrainer aufgenommen hat„.“Die von Polen, der Slowakei, Rumänien, Ungarn, der Tschechischen Republik und der Republik Moldau zum Ausdruck gebrachte Solidarität ist außergewöhnlich, und es ist selbstverständlich, dass wir sie gemeinsam in ihren Solidaritätsbemühungen genauso unterstützen können, wie wir die Ukraine direkt unterstützenDer französische Präsident fügte hinzu.

Wir müssen bereit sein, diese langfristige Anstrengung im Kontext eines Konflikts zu ertragen, der leider wahrscheinlich andauern wird und dessen tragische Folgen wir noch nicht gesehen haben.Emmanuel Macron schloss und fügte hinzuDie Entschlossenheit und Würde des ukrainischen Volkes und der ukrainischen Behörden werden von allen bewundert„.

Siehe auch  Russische Angriffe auf Luzk und Dnipro .. Der Militärkonvoi wurde um Kiew "umgesiedelt" ...

siehe auch Zelensky startet eine globale Crowdfunding-Kampagne, um der Ukraine zu helfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.