Montag, Juli 22, 2024

Become a member

Get the best offers and updates relating to Liberty Case News.

― Advertisement ―

spot_img
StartTop NewsGastgeberin Ana Mihajlovski tritt aus dem Belgrader Stadtparlament zurück

Gastgeberin Ana Mihajlovski tritt aus dem Belgrader Stadtparlament zurück

Heiraten

Politik

Gastgeberin Ana Mihajlovski tritt aus dem Belgrader Stadtparlament zurück

Gastgeberin Ana Mihajlovski Grubin hatte zuvor ihren Rücktritt als Stadträtin im Belgrader Stadtparlament angekündigt. Bei den Wahlen am 2. Juni kandidierte er als Gemeinderatskandidat auf der Liste „Ich bin nicht Belgrad – Move-Change“, kündigte jedoch Ende Mai seinen Rückzug von der Liste an, das heißt, dies sei rechtlich unmöglich. Die Liste wurde bekannt gegeben und er legte sein Gemeinderatsamt nieder, falls er ins Stadtparlament einziehen sollte.

Foto: Oliver Punik / Ringier

.

All dies geschah nach dem Skandal um die Bekanntgabe der Wahlliste „Co-Change“ für die Wahlen in der Gemeinde Vračar.

In der letzten Sitzung des Stadtparlaments hieß es, sie würden es tun Ana Mihajlovsky Grubin Ein unabhängiger Rat muss weiblich seinDas heißt, er wird nicht im neu gegründeten Vorstandsclub „Granny-Bromany“ sein, schreibt „Danas“.

Anlässlich seines Rücktritts schrieb er einen Brief, in dem er mitteilte, dass die rechtlichen Voraussetzungen für seine Einreichung nun erfüllt seien.

– Leider entspricht der von der genannten Organisation eingeschlagene Weg zur Kandidatur bei der Wahl nach meiner Laienmeinung und meinen grundlegenden menschlichen Gefühlen nicht den Werten, die ich persönlich anstrebe und vertrete. Für mich stellt dieser eingeschlagene Weg eine Abkehr von den ursprünglichen Prinzipien und einen institutionellen Weg kollektiver Kräfte und Gesetze, Gerechtigkeit und Ethik dar, während wir für eine sicherere, geordnetere und menschlichere Umwelt für alle Bürger kämpfen. Politische Verbindung oder andere Unterschiede – sagte er.

Ich begrüße „diese“ und „jene“.

Er sagte, er habe nie politische Ambitionen gehabt und bedauere, dass wir als Gemeinschaft, in der jedes Ratsmitglied trotz der schlimmen Umstände für eine bessere Lebensqualität aller Bürger kämpfe, nicht reif genug für die Legislative seien. sowie politische und alle anderen Spaltungen“.

– Ich persönlich bin immer für die Idee, nicht für „diese“ oder „sie“. Ich habe immer eine Idee unterstützt, die mir am Herzen liegt, denn sowohl „sie“ als auch „sie“ mögen enttäuscht sein, aber nicht die Idee, dass dieses Land trotz all unserer Unterschiede ein humaner Ort für alle seine Bürger sein kann. Ich kann diesen Gedanken nicht aufgeben, ich kann und werde es tun, wenn es mir bei jeder Bewegung so vorkommt, als würde er mich auf den Weg führen, der mir näher ist – sagte er unter anderem.

Mehr lesen

Savo Manojlović: „Go – Change“ verlässt den Stadtrat von Belgrad

Savo Manojlović gibt Befehl: Die Bewegung „Move – Change“ wird nicht in die Stadt- und Gemeindeversammlung von Novi Belgrad einziehen

Er fügte hinzu, dass er sowohl „ihnen“ als auch „ihnen“ gratuliere.

– Ich möchte, dass wir alle verstehen, dass wir diese Welt unseren Kindern überlassen und dass wir jetzt und sofort versuchen sollten, bessere Menschen zu werden. Alle – schrieb sie.

Ana Mihajlowski hat die Liste der Bewegung „Granny Brameny“ der Gruppe von Savo Manojlovic in Vracar unterzeichnet, aber, wie sie sagt, nach dem öffentlichen Zirkus der Annahme und Ablehnung der Liste der Bewegung, hat sie beschlossen, ihren Namen von der Liste zu streichen . Mihajlovski sagte, er könne nicht verstehen, was mit der „Granny Bromeny“-Liste passiert sei, die in der Stadtgemeinde Vračar zweimal besiegt wurde.

(Heute)

Siehe auch  Ist das dritte Rechenzentrum in Sicht?