Google drängt iPhone-Nutzer, mit einer Banane zu Pixel zu wechseln

In einem neuen Tutorial auf dem YouTube-Kanal „Made by Google“, in dem beschrieben wird, wie Daten von einem alten Smartphone auf ein Pixel übertragen werden, hat das US-Unternehmen eine unterhaltsame Möglichkeit gefunden, die Aufmerksamkeit der iPhone-Nutzer auf sich zu ziehen.

Google erklärte auch, wie die Daten auf ein neues Pixel-Smartphone übertragen werden. Das Unternehmen verwendete eine Banane, um das Apple-Handy der Marke darzustellen, Das funktioniert wie ein altes Telefon in der Präsentation. Dies ist eindeutig ein indirekter Angriff auf Apple seitdem Google ist der Ansicht, dass iPhone-Nutzer zu Pixel wechseln sollten.

Auch zu lesen :: Schließlich vereinfacht Signal die Übertragung von Nachrichten von einem Smartphone auf ein anderes

Solange Sie wissen, wie man das Kabel verkabelt, sagt Google: „Sie können nichts falsch machen.“ Das Unternehmen fügt hinzu, dass Ihre Kontakte, Einstellungen und Fotos auf magische Weise übertragen werden. Es wird alles getan, um iPhone-Nutzer zu ermutigen, in eine neue Plattform einzutauchen.

Wie übertrage ich meine Daten vom iPhone auf Pixel?

Google Video erklärt den Vorgang. Legen Sie einfach die aktive SIM-Karte in Ihr brandneues Pixel-Telefon ein und schalten Sie das Gerät ein. Sie müssen einige geführte Schritte ausführen, einschließlich der Auswahl Ihrer Sprache oder Ihres Wi-Fi-Netzwerks. Sie sollten dann anrufen Schnellwechseladapter im Lieferumfang enthalten Ihr neues Pixel-Smartphone und verbinden Sie es mit einem Lightning-Kabel mit Ihrem iPhone.

Nach Auswahl des Wi-Fi-Netzwerks werden Sie von Google gefragt, ob Sie Ihre Daten sichern möchten. Wenn Sie auf Ja klicken, Auf Ihrem alten iPhone wird das Popup „Diesem Computer vertrauen“ angezeigt. Klicken Sie einfach auf „Ja“, um die Übertragung zuzulassen. Das neue Pixel fordert Sie dann auf, die Daten auszuwählen, die Sie kopieren möchten, und nach einigen Minuten Wartezeit Alle Ihre iPhone-Daten sollten auf Ihrem Pixel-Telefon verfügbar sein. Schließlich werden Sie von Google aufgefordert, eine PIN hinzuzufügen, um das Gerät zu sperren und Ihren Fingerabdruck zu registrieren.

Siehe auch  Die Garmin Fēnix 7 Multisportuhr verwandelt sich in einen Touchscreen und gewinnt an Konnektivität und Autonomie

Für genauere Erklärungen, Wenden Sie sich an unsere Guides. Wir haben bereits mehrere Tutorials erstellt, mit denen Sie dies tun können Übertragen Sie Ihre Apps und Einstellungen auf ein neues Android-Smartphone, oder auch Übertragen Sie alle Ihre Daten vom iPhone auf das Android-Handy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.