Google TV für Android hat einige neue Funktionen

Die Android-App für Google TV befindet sich im Wandel (oder fast). Das Tool fügt seinem Angebot einige neue Funktionen hinzu, die es von Ihrem Chromecast-Alter Ego ausleiht.

Google versucht, die Unterschiede zwischen diesen beiden Apps zu beseitigen Google TVAuf Android und auf Chromecast. Mountain View hat eine Reihe neuer Funktionen für sein Android-Gadget angekündigt, die das Benutzererlebnis verbessern sollen. Der Schwerpunkt liegt auf Individualisierung und Empfehlung inklusive Funktionsintegration “wurde gesehen”. Wie bei dem, was Netflix bereits anbietet, ermöglicht diese neue Funktion dem Algorithmus, Ihre Inhaltspräferenzen zu berücksichtigen und Titel auszuschließen, die Sie bereits gesehen haben. Das Ziel besteht natürlich darin, die Vorschläge für die Benutzeroberfläche zu verbessern, damit Benutzer in den großen Katalogen der verschiedenen verfügbaren Plattformen finden, wonach sie suchen.

Rotten Tomatoes, um eine fundiertere Wahl zu treffen

Zusätzlich zu diesen neuen Empfehlungen hat sich Google mit der Fachseite Rotten Tomatoes zusammengetan. Wie Allociné lässt es den kritischen Grad der audiovisuellen Produktion erkennen. Dank dieses Indikators hofft Google, seinen Nutzern die Auswahl der gewünschten Filme und Serien erleichtern zu können und ihnen gleichzeitig einige Enttäuschungen zu ersparen.

Neue Streaming-Dienste

Schließlich integriert Google TV für Android jetzt viele der bereits auf Google TV verfügbaren Plattformen. Auf diese Weise können Benutzer Discovery Plus, Viki, Cartoon Network und Boomerang zu ihren mobilen Apps hinzufügen. Auch mehrere Live-Dienste reihen sich in die Reihen des kalifornischen Riesen ein, darunter YouTube TV (nicht wirklich überraschend, aber noch nicht verfügbar), Philo und Fubo TV.

Offensichtlich wird dieses Update derzeit ausgerollt und sollte nicht alle Benutzer auf einmal erreichen.

Siehe auch  Alan Wake 2: Abhilfe und epische Spiele Hand in Hand im Projekt? | Xbox One

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.